BusinessPartner PBS
Besucher der Leuwico-Hausmesse
Besucher der Leuwico-Hausmesse

Neue Vertriebschancen: Leuwico mit neuem eShop

Der Büromöbelhersteller Leuwico hat den Fachhandelspartnern auf der Hausmesse seinen neuen eShop vorgestellt, er vermittelt potenzielle Interessenten nun direkt an die Partner.

Im neuen Web-Shop können viele Standardprodukte in verschiedenen Ausführungen bestellt werden. Anfragen interessierter Kunden werden über den Shop an die teilnehmenden regionalen Ansprechpartner aus dem Fachhandelsnetzwerk weitervermittelt. „Die Integration unserer Fachhandelspartner im neuen Web-Shop stärkt unser großes Vertriebsnetzwerk“, kommentiert Christian Hoch, Vertriebs- und Exportleiter bei Leuwico.

Rund 80 Besucher aus dem Partnernetzwerk nutzten die Hausmesse im Werk in Wiesenfeld bei Coburg Anfang Mai, um Ausstellungsräume und Produktionshallen des oberfränkischen Herstellers kennenzulernen. Gezeigt wurden unter anderem die aktuellen Büromöbellösungen „iMove-S“ und „Spine-O“ für den Projektbereich, sowie produktbezogene höhenverstellbare Besprechungstische und eine Kommunikationstheke für Meetings. Viele Produkte sind auf Anfrage mit einer Bambusoberfläche erhältlich.

Ein weiterer Schwerpunkt war die Vorstellung der technischen Arbeitsplätze, die unter anderem in Leitstellen, Messwarten oder auch Handelsräumen in Banken eingesetzt werden. Mit den medizinischen Einzel- und Multimonitorplätzen der „Pacs“-Linie demonstrierte Leuwico darüber hinaus Lösungen, die auch die anspruchsvollen Anforderungen in Kliniken, Krankenhäusern und Radiologie-Praxen abdecken.

Kontakt: www.leuwico.com 

Verwandte Themen
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter
Lutz Ottersbach ist neuer Head of Direct Sales bei Xerox in Deutschland
Lutz Ottersbach verantwortet Direktvertrieb von Xerox weiter
Mit der „BIC 4 Color“-Familie hat BIC einen Treffer gelandet: Das Unternehmen meldet steigende Umsatzzahlen in seiner Sparte „Bürobedarf“.
BIC auf Wachstumskurs weiter