BusinessPartner PBS

ECM-Initiative wählt Vorstand

Im September hat der Bitkom eine breit angelegte Initiative gestartet, um das Thema „Enterprise Content Management“ (ECM) zu fördern. Der Initiative haben sich inzwischen mehr als 80 Unternehmen angeschlossen.

Am Rande des Nationalen IT-Gipfels in München wurde nun der zehnköpfige Vorstand des neuen Kompetenzbereichs ECM gewählt. Vorstandsvorsitzender ist Andreas Nowottka, Vorstand der Easy Software AG. Stellvertretende Vorstandsvorsitzende sind DocuWare-Vorstand Jürgen Biffar sowie Bernhard Zöller, Geschäftsführender Gesellschafter von Zöller & Partner.

Der Vorstand der ECM-Initiative im Bitkom: Andreas Nowottka, Jürgen Biffar und Bernhard Zöller (v.l.).
Der Vorstand der ECM-Initiative im Bitkom: Andreas Nowottka, Jürgen Biffar und Bernhard Zöller (v.l.).

Nowottka leitet den größten Kompetenzbereich innerhalb des Hightech-Verbandes mit 13 spezialisierten Arbeitskreisen rund um das Thema ECM. Für 2012 ist ein Programm mit mehr als sechzig Veranstaltungen und einer Reihe von Publikationen geplant. Auf der CeBIT 2012 wird Bitkom zudem erstmals einen „ECM Solutions Park“ mit Fachforum und einem Sonderausstellungsbereich Output Solutions veranstalten. Der Lösungs-Park befindet sich in Halle 3. Das Forum bietet täglich Vorträge und Podiumsdiskussionen mit führenden Experten und Vertretern der Branche.

Der Vorstand des Bitkom-Kompetenzbereichs ECM im Einzelnen:

Guido Becker, Geschäftsführer COI

Jürgen Biffar, Vorstand DocuWare

Olaf Drümmer, Geschäftsführer Callas Software

Rudolf Gessinger, Vorstand Henrichsen

Hans-Joachim Meinert, Geschäftsführer FrankenRaster

Karl Heinz Mosbach, Geschäftsführer ELO Digital Office

Andreas Nowottka, Vorstand Easy Software

Guido Schmitz, Vorstand Pentadoc

Hendrik Vogel, Geschäftsführer Infoflex

Bernhard Zöller, Geschäftsführender Gesellschafter Zöller & Partner

 

Kontakt: www.bitkom.org

Verwandte Themen
Dr. Benedikt Erdmann
Dr. Benedikt Erdmann äußert sich zu Nordanex-Übernahme weiter
Positiv optimistisch oder eher besorgt? Auch in diesem Jahr haben wir wieder nachgefragt, was wichtige Vertreter der Bürobranche vom kommenden Jahr erwarten.
Wie wird das Geschäftsjahr 2018? weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm, u.a. mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
QO-Punkte sammeln beim Handelstag „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld weiter
Als Group Show Director Konsumgütermessen bei der Messe Frankfurt verantwortet Julia Uherek die strategische Ausrichtung der Messen Paperworld, Creativeworld, Christmasworld und Beautyworld.
Julia Uherek folgt auf Cordelia von Gymnich weiter
Die Auszeichnung der Gewinner des Wettbewerbs „Büro & Umwelt“ ist Teil des „Sustainable Office Day“, der auf der Messe Paperworld im kommenden Januar stattfindet.
B.A.U.M. organisiert „Sustainable Office Day“ auf Paperworld weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
Top-Referenten beim Handelstag auf der Paperworld weiter