BusinessPartner PBS

Zufriedenheit mit der Lederwaren Flash-Order

  • 15.07.2008
  • Monitor
  • Jörg Müllers

Die Lederwaren Flash-Order in Offenbach zeigte jetzt Previews der Taschenmode Frühjahr 2009 und Neuheiten für Schule, Sport und Reise.

Wie schon zum Flash-Order-Termin im Januar zeigte auch die Pendantveranstaltung am vergangenen Wochenende, dass dem aufgeschlossenen Fachhandel die Update-Termine für Zwischen- und Vororders im Dispositionsverhalten entgegen kommen.

Auch wenn mit knapp 40 Teilnehmern und 500 Besuchen erwartungsgemäß wegen der Ferienzeit auf Anbieter- wie Besucherseite eine kleinere Interessentengruppe als im Januar zusammenfand, wurde der Juli-Flash vom überwiegenden Teil der Teilnehmer als wichtig eingestuft. Zufrieden zeigten sich die Organisatoren der in Halle 4 des Messegeländes zeitgleich stattfindenden Musterung des ASSIMA-Verbunds, die nahezu alle ihrer Mitgliedsfirmen anlässlich des Juli-Flashs begrüßen konnten.

Ordertermine in der Ferienzeit seien, so Messegeschäftsführerin Ursula A. Diehl, auch bei modischen Lederaccessoires wichtig geworden. Sie seien deshalb als Serviceveranstaltungen für den Fachhandel konzipiert. Die kompletten neuen Kollektionen Frühjahr/Sommer 2009 bietet die I.L.M. Summer Styles, zu der vom 25. bis 28. September 2008 rund 220 Aussteller aus rund 40 Ländern erwartet werden.

Kontakt: www.messe-offenbach.de

Verwandte Themen
Die Ausgezeichneten (von links): Burkhard Exner (Bürgermeister der Stadt Potsdam), Dr. Heide Naderer (Präsidentin der Hochschule Rhein-Waal), Prof. Dr. Susanne Menzel (Vizepräsidentin der Universität Osnabrück), Dr. Judith Marquardt (Beigeordnete der Stad
Rekord bei Recyclingpapierquote weiter
Der Großteil der Händler verkauft nach wie vor stationär – ein Drittel der Händler betreibt einen Online-Shop. (Quelle: ibi research: „Der deutsche Einzelhandel 2017“)
Stationäre Händler suchen Heil im Onlinevertrieb weiter
78 Prozent der Befragten sind laut der aktuellen IBA-Studie mit der Ausstattung ihres Arbeitsplatzes zufrieden.
IBA-Studie zum Wohlbefinden am Arbeitsplatz weiter
Die höchste Relevanz für den Einsatz einer digitalen Dokumentenverwaltung haben für mittelständische Unternehmen aktuell die Themen IT- und Datensicherheit, Connectivity und Usability.
Mittelstand will ins digitale Büro investieren weiter
Stolze Preisträger im Wiesbadener Kurhaus: die Gewinner der PSI Sustainability Awards 2017
Die Gewinner der PSI Sustainability Awards 2017 weiter
Ab 1. November 2017 Leiter PSI Distributors Sales & Services: Ralf Uwe Schneider (Mitte) – Hier zusammen mit Daniel Jeschonowski, Geschäftsführer bei Senator und Michael Freter, Geschäftsführer PSI (v.l. n.r.)
Ralf Uwe Schneider wird Leiter des PSI Händlernetzwerks weiter