BusinessPartner PBS

PBS-Pflichttermin: didacta startet heute

  • 19.02.2008
  • Monitor
  • Elke Sondermann

Fünf Tage lang dreht sich in Stuttgart alles um Bildung und Erziehung. Vom 19. bis 23. Februar findet auf der Neuen Messe Stuttgart die didacta, Europas wichtigste Bildungsmesse, statt.

Rund 800 Aussteller  präsentieren Produktneuheiten und Trends rund um Lernen und Bildung auf Europas modernstem Messegelände. Darunter auch wieder zahlreiche Hersteller von Schulprodukten. Unter dem Dach des Markenverbandes Altenaer Kreis werben die etablierten Markenhersteller Brunnen, Durable, Edding, Herma, Lamy, Pelikan und Staedtler gemeinsam „Für mehr Qualität im Schulalltag“. Viele

Die Aussteller kommen vor allem aus Deutschland, doch die Internationalisierung der Bildungsmesse wächst: In diesem Jahr präsentieren sich Aussteller aus 17 anderen Nationen, die Unternehmen kommen nicht nur aus Europa sondern auch aus Nordamerika, Asien und Australien. Neben der deutlichen Steigerung bei der Ausstellerzahl hat sich auch die Fläche der didacta deutlich erhöht. Das neue Messegelände neben dem Flughafen bietet allen Beteiligten gute Rahmenbedingungen sowie eine hervorragende Infrastruktur. Für die Besucher gibt es rund 1500 Veranstaltungen im Rahmenprogramm der didacta, von hochkarätigen Fortbildungsveranstaltungen über Diskussionen zu aktuellen Brennpunkten der Bildungspolitik und Preisverleihungen bis hin zu engagierten Initiativen zu den Themen Lernen und Erziehung. Vermutlich gibt es auch bei den Besuchern in diesem Jahr einen Rekord: rund 80 000 Besucher werden erwartet.

Kontakt: www.didacta.de

Verwandte Themen
Kommunikations- und Infoplattform: das Sonderareal „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld (Bild: Messe Frankfurt / Jens Liebchen)
„Büro der Zukunft“ als Chance für den Handel weiter
Dr. Benedikt Erdmann
Dr. Benedikt Erdmann äußert sich zu Nordanex-Übernahme weiter
Positiv optimistisch oder eher besorgt? Auch in diesem Jahr haben wir wieder nachgefragt, was wichtige Vertreter der Bürobranche vom kommenden Jahr erwarten.
Wie wird das Geschäftsjahr 2018? weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm, u.a. mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
QO-Punkte sammeln beim Handelstag „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld weiter
Als Group Show Director Konsumgütermessen bei der Messe Frankfurt verantwortet Julia Uherek die strategische Ausrichtung der Messen Paperworld, Creativeworld, Christmasworld und Beautyworld.
Julia Uherek folgt auf Cordelia von Gymnich weiter
Die Auszeichnung der Gewinner des Wettbewerbs „Büro & Umwelt“ ist Teil des „Sustainable Office Day“, der auf der Messe Paperworld im kommenden Januar stattfindet.
B.A.U.M. organisiert „Sustainable Office Day“ auf Paperworld weiter