BusinessPartner PBS

PBS-Arbeitstagung nun doch in Fulda

  • 20.02.2013
  • Monitor
  • Stefan Syndikus

Die PBS-Arbeitstagung des Forum Bürowirtschaft wird am 25. September zum dritten Mal direkt vor der GVS-Messe und der Herbsttagung des PBS-Industrieverbandes stattfinden.

Wie der Handelsverband Bürowirtschaft und Schreibwaren (HBS), vormals BBW, in Köln mitteilte, wolle man eine Zersplitterung der Branchentermine vermeiden. Das Forum Bürowirtschaft wird am 25. September in Fulda stattfinden. Der PBS-Industrieverband trifft sich am folgenden 26. September, parallel zur GVS-Messe. Eine gemeinsame Abendveranstaltung am 25. September verbindet die Treffen.

„Was im Jahr 2011 ursprünglich und einmalig zur Unterstützung der GVS-Messe gedacht war, soll gleichwohl nicht zur Tradition werden“, betonte der HBS. Für die Zielgruppe der Schreibwarengeschäfte sei Fulda – das habe sich schon vor zwei Jahren gezeigt – kein geeigneter Standort. „Deshalb versteht sich die diesjährige Tagung bewusst als Branchentagung, arbeitet an Themen, die für Industrie und den gesamten Handel interessant sind – und damit auch für die Besucher der GVS-Messe.“

Für das Jahr 2014 strebt der Verband eine Lösung an, die dem PBS-Industrieverband und dem Forum Bürowirtschaft wieder einen gemeinsamen Termin ermöglicht, zugleich aber dem föderalistischen Prinzip des Handelsverbandes Bürowirtschaft und Schreibwaren (HBS) und seiner acht Landesverbände folgt, wechselnde Regionen zu besuchen – vor allem an Orten mit einer höheren Handelsdichte als im Umkreis von Fulda.

Kontakt: www.buerowirtschaft.info

Verwandte Themen
PSI Messe in Düsseldorf: Anfang Januar präsentieren sich die Hersteller von Schreibgeräten auf der Werbeartikelmesse.
Schreibgerätehersteller nutzen PSI weiter
Google erinnert mit seiner „Doodle“ genannten Verfremdung des eigenen Logos an die Erfindung des Lochers vor 131 Jahren.
Google feiert Friedrich Soenneckens Erfindung weiter
Internationale Aktionswaren- und Importmesse in Köln: Es werden wieder rund 9000 Besucher für die drei Messetage erwartet.
IAW-Messe im kommenden Frühjahr weiter
Führungsteam der Sofea-Initiative in Düsseldorf (v.l.): Matthias Schumacher (President), Anita Singh-Gunther (Geschäftsführerin) und Johan Brondijk (Schatzmeister)
Sofea-Plattform hebt Synergien hervor weiter
Der Markt für Drucker und Multifunktionsgeräte bleibt laut den Marktforschern von Context weiter schwierig. Foto: ThinkstockPhotos-170230781
Drucker-Verkäufe in Westeuropa weiter rückläufig weiter
Plattform für visuelle Kommunikation: ab 2019 finden die Messe viscom und PSI zeitgleich statt.
Viscom und PSI finden ab 2019 zeitgleich statt weiter