BusinessPartner PBS

Gelungene Premiere für Vivanti

Die neue Konsumgütermesse Vivanti in Düsseldorf endete am 18. Juli. Mit 13 650 Besuchern erzielte die Messe-Premiere nach Ansicht der Veranstalter „ein sehr gutes Ergebnis“.

„Wir freuen uns sehr über den Erfolg der ersten Vivanti. Unser Konzept bezüglich der Qualität der Aussteller, der Hallenaufteilung, der Messegestaltung und der Besucherbetreuung ist aufgegangen“, so Wolf Frenkler vom Veranstalter H&K Messe und Projektleiter der Vivanti.

351 Aussteller aus Deutschland, Dänemark, den Niederlanden und der Schweiz zeigten in drei Hallen, auf über 30 000 m², ihre neuen Herbst- und Winterkollektionen aus den Bereichen Wohnaccessoires, Design, Geschenkartikel, Schmuck und Papeterie. „Die Vivanti ist eine Regionalmesse auf dem Niveau einer Tendence oder Ambiente“, so Alexander Fietz, Geschäftsführer der Cedon MuseumsShops. Auch Hamid Yazdtschi, Geschäftsführer von Gilde Handwerk zeigte sich zufrieden: „Uns ist keine regionale Messe bekannt, die aus dem Stand so ein gutes Gesamtkonzept am Markt vorstellen konnte. Der Standort Düsseldorf ist für NRW durch die Zusammenarbeit aller Parteien Messegesellschaft, Veranstalter und Aussteller der einzige richtige und zukunftsträchtige Messeplatz.“

Kontakt: www.vivanti-messe.de.

Verwandte Themen
Dr. Benedikt Erdmann
Dr. Benedikt Erdmann äußert sich zu Nordanex-Übernahme weiter
Positiv optimistisch oder eher besorgt? Auch in diesem Jahr haben wir wieder nachgefragt, was wichtige Vertreter der Bürobranche vom kommenden Jahr erwarten.
Wie wird das Geschäftsjahr 2018? weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm, u.a. mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
QO-Punkte sammeln beim Handelstag „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld weiter
Als Group Show Director Konsumgütermessen bei der Messe Frankfurt verantwortet Julia Uherek die strategische Ausrichtung der Messen Paperworld, Creativeworld, Christmasworld und Beautyworld.
Julia Uherek folgt auf Cordelia von Gymnich weiter
Die Auszeichnung der Gewinner des Wettbewerbs „Büro & Umwelt“ ist Teil des „Sustainable Office Day“, der auf der Messe Paperworld im kommenden Januar stattfindet.
B.A.U.M. organisiert „Sustainable Office Day“ auf Paperworld weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
Top-Referenten beim Handelstag auf der Paperworld weiter