BusinessPartner PBS
Einladung: Exklusiver Thementag „Büro der Zukunft“ – für den Fachhandel

Termin: Sonntag, den 28. Januar 2018 10.30 bis 13.30 Uhr

Der Thementag findet im Rahmen der Paperworld 2018 im Sonderareal „Büro der Zukunft“ in Halle 3.0 C71 statt


Das Programm

Holger Jahnke, Vorstand Marketing und Vertrieb Sedus Stoll

10.30 Uhr
„Sedus Future Proof“ – Das Büro der Zukunft als neue Chance für den Fachhandel
Holger Jahnke, Vorstand Marketing und Vertrieb Sedus Stoll AG, Waldshut

Jonathan Brune, Executive Manager Durable/Luctra, Iserlohn

11.15 Uhr
„Gutes Licht für gute Arbeit – biologisch wirksame Beleuchtung am Arbeitsplatz“: Beratungskompetenz und die Vermarktung des Faktors Licht
Jonathan Brune, Executive Manager Durable/Luctra, Iserlohn

Torsten Buchholz, Leiter Geschäftsfeld Büroeinrichtung Soennecken eG, Overath

12.00 Uhr
„Das Büro der Zukunft“ – wirksame Verkaufsinstrumente und Leistungsbausteine für den Fachhandel
Torsten Buchholz, Leiter Geschäftsfeld Büroeinrichtung Soennecken eG, Overath

Lars Schade, Geschäftsführer Mercateo AG, München

12.45 Uhr
Arbeiten im Büro der Gegenwart und Zukunft: „Die Bedeutung von Marktplätzen für den Einkauf“ – Ausblicke und Chancen für den Handel
Lars Schade, Geschäftsführer Mercateo AG, München

Dorothea Hilgert

14.00 Uhr
„Muskeln, Faszien und Co ... sind aktiv auch im Büro“ – Vortrag zum Thema rückenfreundliche Ergonomie
Dorothea Hilgert, Diplomsportlehrerin, Referentin für Betriebliches Gesundheitsmanagement

16.30 Uhr
Führung durch das „Büro der Zukunft“
André Schmidt, Matter – Büro für Architektur und Städtebau

Um sich verbindlich für den Thementag Büro der Zukunft anzumelden, füllen Sie bitte das folgende Formular aus. Sie erhalten dann per Mail einen Online-Registrierungscode, mit dem Sie sich für die Veranstaltung registrieren können:

Folgende Referenten/Programmpunkte interessieren mich besonders:


Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung. Sie erhalten einen Online-Registrierungscode per Mail. Nur registrierte Teilnehmer sind zum Besuch des Thementages berechtigt und erhalten freien Eintritt zur Messe Paperworld. Wenn mehr Anmeldungen eingehen als Plätze zur Verfügung stehen, zählt das Eingangsdatum der Anmeldung.