BusinessPartner PBS

Internationale Expansion: Also will Distributor Five 4 U übernehmen

Die Also Holding AG plant, Five 4 U B.V. zu übernehmen. Five 4 U ist einer der führenden spezialisierten Distributoren für Hardware und Software in Benelux.

Das Unternehmen mit einem Jahresumsatz von rund 285 Millionen Euro ist Distributor für Apple und weitere Hardwareanbieter wie beispielsweise HP und Epson. Zusätzlich bietet Five 4 U seinen Kunden Software und IT-Services an. Ein Großteil der Aktivitäten liegt in der Logistik sowie im Service Merchandising. „Mit Also bekommt Five 4 U einen breiten internationalen Marktzugang, Also kann den Fokus von Five 4 U auf Benelux nutzen, um seine starke Marktposition den Niederlanden, Belgien und Luxemburg weiter auszubauen“, erklärt Rien Slagter, CEO von Five 4 U.

Five 4 U vertreibt mehr als 50 Verkäufermarken und hat eine internationale Kundenbasis von Resellern, die vom breiten Service- und Produktangebot von Also profitieren werden. Dieses Cross-Selling-Potenzial will der Distributor ausschöpfen. Also geht davon aus, dass nach der Due-Dilligence-Phase voraussichtlich im Herbst 2016 der Kaufvertrag unterzeichnet werden kann.

Kontakt: www.five4u.com  www.also.com 

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
Präsentation der neuen Eigenmarke „Pergamy“ auf der AdveoWorld in Belgien (Bild: Adveo)
Adveo luncht neue Eigenmarke „Pergamy“ weiter
Stand der Vorbereitungen auf die DSGVO im August 2017 (c) IDC
Unternehmen sind nicht ausreichend auf EU-Datenschutz-Grundverordnung vorbereitet weiter
Detlef Hentzel hat Adveo Deutschland verlassen.
Detlef Hentzel verlässt Adveo Deutschland weiter
Mit dem neuen Druckerberater von Tech Data lassen sich mehr als 550 Geräte nach individuell definierbaren Kriterien herstellerübergreifend miteinander verglichen.
Tech Data baut Service rund um Drucker und MFPs aus weiter
Mit der „Schubs-Checkliste“ lässt sich der Fortbildungsbedarf für Vertriebsmitarbeiter schnell evaluieren. (Bild: Sandra Schubert)
„Schubs“-Checkliste für zielsichere Orientierung weiter
Dolph Westerbos
Dolph Westerbos wird CEO bei Staples in Europa weiter