BusinessPartner PBS

eCom Logistik legt mit Outsourcing zu

Mit einem positiven Ergebnis endete das Geschäftsjahr 2007 des Logistik-Dienstleister aus Falkensee. Der Umsatz mit Kunden stieg im Vergleich zu 2006 um 19,9 Prozent.

Für das laufende Geschäftsjahr erwartet das Unternehmen weitere Zuwächse: „Die Umsatz- und Ertragszahlen im ersten Quartal 2008 liegen auf Planniveau“, berichtete André G. Krell, Geschäftsführer der eCom Logistik.

Insbesondere seien das Outsourcing von Außendienstleistungen wie Dispo-Service, Warenverräumung und Umbauten gefragt. Immer bedeutender werde auch das Zweitplatzierungsgeschäft: Mehr als 100 000 Displays baut eCom Logistik inzwischen jährlich für seine Kunden. Die Displays werden dann fertig konfektioniert und etikettiert an 8500 Handelsoutlets deutschlandweit ausgeliefert.

Kontakt: www.ecomlogistik.de

Verwandte Themen
Der Großhändler Antalis kündigt höhere Preise für Papierprodukte und Verpackungen an.
Preiserhöhungen für Papiere und Verpackungen angekündigt weiter
Verena von Oertzen
Verena von Oertzen verstärkt Medium-Team weiter
Kick-off mit den neuen Auszubildenden bei ALSO Deutschland: „langfristig erfolgreiches Engagement“
35 Auszubildende starten ins Berufsleben bei ALSO weiter
Björn Siewert
Siewert & Kau wächst weiter weiter
AV-Branchentreff Ende September: der „S14 Solutions Day“
Comm-Tec lädt zum "S14 Solutions Day" weiter
Thomas Veit
Thomas Veit sieht „klare Chancen für den Fachhandel“ weiter