BusinessPartner PBS

MediaCom erweitert Portfolio mit Memorex

Der Distributor für Speichermedien MediaCom erweitert sein Distributions-Programm mit „Memorex“ und baut somit seine Marktposition im Bereich optischer Datenträger sowie Flash Memory weiter aus.

Memorex wurde 2006 von Imation übernommen. Die neue Allianz führte Imation eigenen Angaben zu Folge zur „weltweiten Marktführerschaft im Segment von CD und DVD-Medien“. Die Marke „Memorex“ konnte in der über 40-jährigen Firmengeschichte eine entsprechende Marktposition im Consumerbereich mit hohem Wiedererkennungswert aufbauen. Ziel der neuen Allianz ist es, die Marktposition in Europa zu stärken. MediaCom-Geschäftsführer Bernd Prütting: "Durch die Übernahme von Memorex durch Imation bietet MediaCom seinen Kunden nunmehr neue Möglichkeiten zur erfolgreichen Positionierung in den unterschiedlichen Vertriebskanälen. Die Marke Memorex wird gezielt im Retail und ETail-Channel platziert, während Imation im professionellen B2B Umfeld positioniert wird. Dadurch ist eine sinnvolle und zielorientierte Platzierung beider Marken gewährleistet.“

Kontakt: www.mediacom-it.de

Verwandte Themen
Stefan Jürs ist seit Anfang April Geschäftsführer bei Axro.
Axro erweitert Geschäftsführung weiter
Am 4. Mai  öffnen sich im MOC München die Tore zur Ingram-Micro-Hausmesse „TOP 2017”.
Countdown zur Ingram-Micro-Hausmesse läuft weiter
Mit diesem Key-Visual wirbt Papyrus Deutschland für sein Get-together in Karlsruhe.
Papyrus lädt zu Papier-Event weiter
Kay Ohse, Managing Director der Kramer Germany (l.) und Andreas Ruhland, Managing Director von Medium
Medium und Kramer verstärken Zusammenarbeit weiter
Sylke Rohbrecht, Geschäftsführerin Supply bei Also Deutschland
Also startet WePrintSmarter in Deutschland weiter
Dr. Richard Scharmann
Richard Scharmann mahnt zu aktivem Preismanagement weiter