BusinessPartner PBS

Spicers-Mutter Adveo weiter auf Erfolgskurs

Die Muttergesellschaft von Spicers Deutschland Adveo ist weiter auf Erfolgskurs. Im dritten Quartal setzte sich die positive Entwicklung fort, der Nettogewinn betrug 9,5 Millionen Euro.

Im gleichen Quartal des Vorjahres war ein Nettogewinn von 5,44 Millionen Euro ausgewiesen worden – dies entspricht einem Plus von 75 Prozent. Der Umsatz im dritten Quartal wuchs im Jahresvergleich um 31,6 Prozent auf 855,075 Millionen Euro. Die positive Entwicklung führt Adveo sowohl zurück auf die Akquise der kontinentaleuropäischen Spicers-Gesellschaften sowie die interne Kostenkontrolle. Millán Álvarez-Miranda, CEO von Adveo, sieht seine Strategie bestätigt: "Als wir vor einem Jahr den Kauf von Spicers abgeschlossen haben, wussten wir, dass der Großhändler unser Produkt- und Dienstleistungsspektrum ideal ergänzen würde. Heute, nach neun Monaten der Zusammenarbeit, steht fest, dass der Zukauf von Spicers unsere Marktführerschaft in Europa gesichert und konsolidiert hat."

Kontakt: www.adveo.com

Verwandte Themen
Sven Pelka
Sven Pelka wird Geschäftsführer Adveo Deutschland weiter
Thomas Veit
Thomas Veit erwartet anhaltende Konsolidierung weiter
Papier Union wird die Preise im gesamten Sortiment zu Jahresbeginn erhöhen.
Preiserhöhung bei der Papier Union weiter
"paper friends"-Auftritt - neues Multichannel-Konzept für den PBS-Fachhandel
Hofmann + Zeiher mit Onlineshop-Konzept für Händler gestartet weiter
Kooperation mit Komsa gestartet: Assmann-Firmensitz in Lüdenscheid
Assmann schließt Distributionsvertrag mit Komsa weiter
Marc Nijhof, Chief Customer Officer bei Also International
Also International erweitert Leistungskatalog für Reseller weiter