BusinessPartner PBS
Freuen sich auf eine gute Zusammenarbeit (v.l.): Nils, Martin und Harald Arle von Arle Kopiersysteme, sowie Sascha Bökenheide vom Bielefelder Software-Entwickler Just.In.
Freuen sich auf eine gute Zusammenarbeit (v.l.): Nils, Martin und Harald Arle von Arle Kopiersysteme, sowie Sascha Bökenheide vom Bielefelder Software-Entwickler Just.In.

ERP für Managed Services: Arle optimiert Prozesse mit „JUST.IN“

Arle Kopiersysteme bietet seit 1987 maßgeschneiderte Lösungen rund um das Thema Paper-Output. Mit „JUST.IN“ hat das in Horneburg ansässige Fachhandelsunternehmen nun ein neues ERP-System eingeführt.

Bereits früher hat Arle Kopiersysteme mit dem „JUST.IN“-Vorgänger „KOAB“ gearbeitet. „JUST.IN“ bietet, neben den klassischen Anforderungen an ein ERP-System für die Branche Druck und Kopie, aber auch genug Flexibilität, um auch andere Managed Services, zum Beispiel aus dem IT-Umfeld, abzudecken. Durch die direkte Integration des Flottenmanagement-Systems entfallen die vielen E-Mails, die dann doch wieder manuell bearbeitet werden mussten. Die Software verarbeitet die Zähler- und Füllstände, genau wie die Störungsmeldungen direkt mit einer eigens hierfür entwickelten Logik.

„Ein weiterer wichtiger Punkt sind die umfangreichen Auswertungen und Statistiken, um stets die Profitabilität unserer Verträge im Auge zu haben“, berichtet Harald Arle, Inhaber des Unternehmens. „Das Gesamtpaket passt einfach genau zu unseren Anforderungen. Außerdem wissen wir den guten Support und die partnerschaftliche Zusammenarbeit von früher zu schätzen“ fügt Arle hinzu.

Kontakt: www.justin-software.eu, www.arle.de 

Verwandte Themen
Der memo Nachhaltigkeitsbericht 2017/18 steht ganz im Zeichen von Logistik und der Mobilität.
memo präsentiert Nachhaltigkeitsbericht weiter
Auch in diesem Jahr kamen wieder rund 500 Besucher zur Systeam-Hausmesse Inform nach Bamberg.
Systeam-Hausmesse lockt über 500 Besucher weiter
Stolze Preisträger (von links): die FKS-Geschäftsführer Christian Schroeder und Wolfgang Rocker
FKS erhält „Großen Preis des Mittelstandes 2017“ weiter
Offene Worte zum Restrukturierungskurs: Holding-Geschäftsführer Robert Brech in Taufkirchen
Kaut-Bullinger-Filialschließungen werden konkret weiter
Die MKS-Roadshow-Termine in Deutschland und Österreich
MKS geht auf Herbst-Roadshow weiter
Seit Anfang des Jahres ist auch Tim Haas an Bord, der den Unternehmenswandel bei jaka leitet.
jaka feiert Jubiläum und Neugründung weiter