BusinessPartner PBS

Büro Schoch gewinnt Marktanteile

  • 05.01.2010
  • Handel
  • Werner Stark

Das im schweizerischen Ober-Ohringen bei Winterthur ansässige Fachhandelsunternehmen positioniert sich durch die Akquisition der Alpha Bürosysteme AG verstärkt auch im Bereich Bürotechnik.

Per 31. Dezember 2009 hat die Büro Schoch direct AG die Firma Alpha Bürosysteme zu 100 Prozent übernommen und per 1. Januar 2010 in das Unternehmen integriert. Damit entsteht unter der Leitung von Robert Bures der neue Bereich Bürotechnik. Dieser bietet Gesamtlösungen im Gebiet des Output-Managements; das Angebot reicht von kleinen Druckern bis zu großen Multifunktionsgeräten mit Serviceverträgen.

Die bislang im Büro- und Schulmaterial-Handel aktive Büro Schoch direct AG realisierte im vergangenen Jahr einen Umsatz von rund 18 Millionen Franken, was etwa dem Vorjahresniveau entspricht. Und dies, obwohl der Markt im gleichen Zeitraum einen Rückgang von rund acht Prozent verzeichnet hat. Das erfreuliche Ergebnis konnte laut Geschäftsführer und Inhaber Thomas Schoch "nur durch namhafte Neukundengewinne erzielt werden". Obwohl auch der schweizerische Markt heute von global tätigen Unternehmen beherrscht sei, sieht Schoch für sein Unternehmen weiterhin gute Chancen.

Kontakt: www.buero-schoch.ch

Verwandte Themen
Robert Brech
Situation bei Kaut-Bullinger deutlich verbessert weiter
Kundenbindung der besonderen Art: Mollenkopf-Weihnachtsevent auf der Burg Guttenberg
Mollenkopf setzt auf Kundenbindung weiter
Lieferantentag der Soennecken-Kooperation: positive Umsatzentwicklung im laufenden Jahr
Soennecken zeigt sich gut aufgestellt weiter
Mit dem neuen Hautkatalog 2018 stellt die Fachhandelskooperation Soennecken auch ein deutlich erweitertes Sortiment vor.
Soennecken baut Sortiment weiter aus weiter
Neben Produktpräsentationen und Vorträgen unterschiedlicher Hersteller erwartete die Besucher der diesjährigen Saueracker-Hausmesse unter anderem ein „Weihnachtsmarkt mit fränkischen Spezialitäten“.
Saueracker-VIP-Event mit einigen Highlights weiter
Reger Andrang: über 70 Teilnehmer informierten sich beim Bensegger-Business-Breakfast über das Thema "Gesundheit im Büro"
Bensegger informiert über „Gesundheit im Büro“ weiter