BusinessPartner PBS

BBV Domke mit neuem Online-Shop

  • 07.06.2010
  • Handel
  • Jörg Müllers

Der Bürobedarfs-Vertrieb BBV Domke aus Niederkassel bei Bonn bietet einen neuen Online-Shop mit mehr als 14 000 Artikeln des täglichen Bürobedarfs an.

Ab sofort können unter www.bbv-shop.de Produkte aus den Bereichen Papier und Schreibwaren, Postversand und Bürotechnik sowie kleinere Büromöbel und vieles mehr ausgewählt und rund um die Uhr bestellt werden. „Mit diesem Angebot setzen wir einen Kontrapunkt in der Wirtschaftsflaute“, betont Inhaber Wolfgang R. Domke. „Wo in Krisenzeiten viele Unternehmen sparen, haben wir unsere Online-Aktivitäten bedeutend erweitert.“

BBV Domke reagiert damit vor allem auf den Wunsch vieler Einzelunternehmen und Freiberufler, die ihren Bürobedarf über das Internet auch außerhalb der üblichen Geschäfts- und Telefonzeiten oder an Wochenenden bestellen möchten. Im Gegensatz zu vielen anderen Shops und Online-Auktionen bietet das Büroring-Mitglied über das Internet auch Beratung und Service an. „Wie schon am Telefon stehen wir künftig auch über unseren Online-Shop parat für Anfragen und Kundenwünsche“, versichert Wolfgang R. Domke. „Wir schaffen damit eine umfassende und komfortable Lösung für den Online-Kauf von Büro-Artikeln, ohne auf traditionelle Werte wie Beratung und Service zu verzichten.“

Nach eigenen Angaben beliefert BBV Domke mehr als 10 000 kleine und große Unternehmen, Verbände und Kommunen. Das Unternehmen wurde vor 15 Jahren gegründet und hat sich auf den Vertrieb von Postbearbeitungssystemen wie Frankiermaschinen sowie Büro- und Versandbedarf wie Etiketten, Toner und Druckerkartuschen spezialisiert.

Kontakt: www.bbv-shop.de, www.bbv-domke.de

Verwandte Themen
Sycamore will die Einzelhandelsaktivitäten von Staples, Inc. verkaufen.
Sycamore will Einzelhandel von Staples, Inc. abspalten weiter
Der Handel findet oftmals nicht das gesuchte Personal, die Arbeitsagentur meldet viele offene Stellen. (Bild: ThinkstockPhotos 85449878)
Viele unbesetzte Stellen im Einzelhandel weiter
Amazon baut sein Sortiment für schnelle Lieferungen aus – in Berlin kommen nun 5000 Drogerieartikel von Rossmann zum Angebot hinzu. (Bild: Rosmann)
Amazon kooperiert mit Rossmann weiter
Christoph, Anne und Andreas Eßer: ambitionierte Wachstumspläne für die kommenden Jahre (Bild: Rouette Eßer)
Rouette Eßer mit zwei Übernahmen weiter
Robert Brech, Holding-Geschäftsführer von Kaut-Bullinger: „Wir werden unsere Kräfte auf die verbleibenden Standorte bündeln.“
Kaut-Bullinger schließt drei Einzelhandels-Standorte weiter
Der Handel der Zukunft ist digital: Wie verbreitet werden folgende Szenarien im Jahr 2030 sein? (Quelle: Bitkom Research)
Handel steht vor weiteren Veränderungen durch Digitalisierung weiter