BusinessPartner PBS
Cancom Zentrale, München
Cancom Zentrale, München

Akquisition: Cancom übernimmt Deutschland-Geschäft von Misco

Der IT-Dienstleister Cancom hat über seine Tochtergesellschaft Cancom GmbH – vorbehaltlich der Zustimmung der Kartellbehörde – im Rahmen eines Asset Deals das Deutschland-Geschäft von Misco Germany übernommen.

Das Direktvertriebsunternehmen Misco zählt zu den führenden Versandhändlern für IT- und Telekommunikationsprodukte für gewerbliche Anwender. Das Team umfasst aktuell rund 45 Mitarbeiter und betreut vom Standort Frankfurt am Main aus deutschlandweit in erster Linie Unternehmen im gehobenen Mittelstand sowie Großkunden.

Mit dem Ausbau der Vertriebsmannschaft beabsichtigt Cancom, die Schlagkraft des bereits bestehenden Direktvertriebs zu erhöhen. Neben der Stärkung der Vertriebskraft profitiert Cancom vom Zugang zu neuen Kunden. Die Kunden von Misco Germany können künftig das komplette Produkt- und Serviceportfolio der Cancom-Gruppe beziehen.

Kontakt: www.cancom.de, www.misco.de

Verwandte Themen
Die MTH Retail Group steigt mit dem Kauf der Office-World-Gruppe in den Schweizer Markt für Büroprodukte ein.
MTH Retail übernimmt Office World-Group weiter
bueroboss.de-Webshop-Startseite mit informativen Widgets und Kundenkonto (Bild: bueroboss.de)
Hohe Zustimmungswerte für bueroboss.de-Relaunch weiter
Dolph Westerbos
Dolph Westerbos wird CEO bei Staples in Europa weiter
Die Plate-Firmengruppe ist in Norddeutschland mit mehreren Standorten vertreten, und über den Außendienst in ganz Deutschland aktiv. (Grafik: Plate)
Plate wird Büroring-Mitglied weiter
Herbert Hief (links) und Rudolf Bischler nach der Vertragsunterzeichnung
Streit expandiert in Karlsruhe  weiter
Am Rande des „Kamingesprächs“ im Apollo Theater Siegen (von links): Sebastian Leipold (Hees Geschäftsführer), Walter Mennekes (Vizepräsident FC Bayern München), Uli Hoeneß (Präsident FC Bayer München) sowie Florian Leipold (Hees Geschäftsführer)
Uli Hoeneß bei Hees Bürowelt weiter