BusinessPartner PBS

Plate verstärkt EOSA-Gruppe

  • 28.09.2007
  • Handel
  • Werner Stark

Die führende europäische Händler-Kooperation EOSA setzt nach einer Konsolidierungsphase nach dem Ausstieg von Ahrend nach der Übernahme durch Lyreco wieder auf Expansion.

In den vergangenen Monaten wurden bei der European Office Supplies Alliance (EOSA) die Zeichen auf Wachstum gestellt. So wurden auf der letzten Vorstandssitzung in Amsterdam die neuen Mitglieder Plate aus Deutschland, Muller & Wegener aus Luxemburg sowie Disofic und Unipapel aus Spanien bestätigt. Die 2002 gagründete Allianz ist damit mit elf Mitgliedern in mehr als 16 europäischen Ländern aktiv. Der Umsatz der Mitgliedsunternehmen lag im vergangenen Jahr bei rund 750 Millionen Euro. Die Plate GmbH mit Hauptsitz in Lilienthal bei Bremen gehört mit bundesweit 17 Niederlassungen, rund 320 Mitarbeitern und einem Umsatz von mehr als 100 Millionen Euro zu den führenden Fachhändlern in Deutschland. Die Muller & Wegener GmbH mit Sitz in Luxemburg realisierte zuletzt mit 60 Mitarbeitern einen Umsatz von 21 Millionen Euro.

Kontakt: www.eosa.biz

Verwandte Themen
Max Ertl, Geschäftsführer DocuWare Europe
Synaxon wird autorisierter DocuWare-Partner weiter
Mangelnde Kanalexzellenz im stationären Handel nennt das ECC Koeln in seiner aktuellen Studie als einen der Gründe für die „Amazonisierung“ des Handels.
Amazon hat die zufriedensten Kunden im deutschen Handel weiter
Digro-Fachmarkt in Altmittweida: Investorensuche läuft mit Hochdruck
Weitere Infos zur Digro-Insolvenz weiter
Gut informiert zum Thema Datenschutz: Fachhändler bei der HSM-Schulung
Fachhändler Digro stellt erneut Insolvenzantrag weiter
Hochkarätige Vorträge und intensiver Austausch mit den Lieferanten standen bei den Office Innovation Days im vergangenen Jahr im Fokus.
Büroring lädt Mitglieder nach Göttingen weiter
Die speziellen Lastenräder, mit denen die Kuriere in der Nürnberger Innenstadt unterwegs sind, können bis zu 200 Kilogramm laden. (Bild: DPD)
memo geht eigene Wege bei der Auslieferung weiter