BusinessPartner PBS

Prisma gut gestartet

  • 30.04.2007
  • Handel
  • Werner Stark

Die Haaner Händler-Kooperation kann nach einem Umsatzrückgang im vergangenen Jahr im ersten Quartal mit plus zwei Prozent einen erfreulichen Zuwachs vermelden.

Nachdem 2006 in den einzelnen Monaten teils deutliche Umsatzrückgänge zu verzeichnen waren, sieht Prisma-Geschäftsführer Michael Purper im ersten Quartal "die Trendwende eingeläutet". Besonders positiv mit plus drei Prozent auf 7,3 Millionen Euro haben sich die ZR-Umsätze mit dem Großhandel entwickelt. Unter den PSC´s (Prisma-Service-Center) lag Kneppe mit einem Zuwachs von 24 Prozent an der Spitze; aber auch die anderen Großhändler konnten in der Mehrzahl im gut einstelligen Bereich zulegen. Bei den Industrie-Lieferanten lag das Plus bei 1,7 Prozent, wobei sich einzelne Lieferanten wie beispielsweise Sternjakob, Hama und Thorka im Schulranzen-Segment sowie Artoz und Rössler im Papeterie-Bereich "deutlich zweistellig" verbessern konnten. Zuversicht für die weiteren Monate schöpft Purper auch aus den Rückmeldungen der Mitglieder, die mehrheitlich von einer "klar besseren Stimmung und Kauflaune" berichten. 

Kontakt: www.prisma-online.biz

Verwandte Themen
Takkt-Zentrale in Stuttgart (Bild: Takkt AG)
Takkt mit erfolgreichem Geschäftsjahr 2016 weiter
Offen für alle Fachhändler: die Lieferantenmesse während des duo-Unternehmerforums
Lieferantenmesse offen für alle Fachhändler weiter
Regler Systems expandiert mit der Übernahme von BVS nach Rheinland-Pfalz.
Regler Systems expandiert durch Übernahme weiter
Neue Impulse: Vom 25. bis 27. Mai findet das PBS-Forum gemeinsam mit dem Büroring in Berlin statt.
Prisma bleibt auf Wachstumskurs weiter
Office Depot in den USA hat vom 27. Februar an einen neuen CEO.
Gerry P. Smith neuer CEO bei Office Depot weiter
Werbewirksamer Auftritt: Calipage als Haupstsponsor beim FIS Ski Cross Weltcup am Feldberg
Calipage-Fachhandels-Stammtisch setzt Signal weiter