BusinessPartner PBS

Kyocera startet Endkunden-Roadshow

Mit seiner „Evolution Tour“ geht der Output-Spezialist Kyocera Document Solutions zwischen 6. Mai und 13. Juni erstmals auf eine Endkunden-Roadshow.

Bei seiner „Evolution Tour“ gibt der Output-Spezialist Kyocera Document Solutions Einblicke in die Arbeitswelt von morgen.
Bei seiner „Evolution Tour“ gibt der Output-Spezialist Kyocera Document Solutions Einblicke in die Arbeitswelt von morgen.

An acht Stationen können sich IT-Verantwortliche ein Bild vom Wandel der Arbeitswelt machen. Im Fokus der Veranstaltungen stehen die Veränderungen durch intelligente ITK-Technologien, die sich auf die Art und Weise der Büroarbeit und somit auch auf die Anforderungen an IT-Abteilungen auswirken. Themen wie Mobile Printing, Big Data oder Security gewinnen zunehmend an Relevanz. Damit sind IT-Abteilungen sind immer stärker gefordert, effiziente, sichere und gleichzeitig kostengünstige Strukturen bereitstellen müssen. Gemeinsam mit Partnern sowie Experten von IDC und Fraunhofer IAO will der Output-Spezialist bei seiner Tour die Evolution der IT nachvollziehen und anhand von Praxisbeispielen Strategien und Lösungen diskutieren.

Im Rahmen der Roadshow beschreibt Kyocera-Marketing-DirektorUwe Götze die Entwicklung vom Hardware Hersteller zum Anbieter von Document Solutions. Stefan Rief, Udo Ernst Haner und Mitja Jurecic vom Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation (IAO) geben mit Ihrem Vortrag „Wie wir morgen arbeiten werden“ einen Ausblick auf die Anforderungen an zukünftige Arbeitsumgebungen. IDC-Analyst Matthias Kraus geht in seiner Keynote „IDC Trend Studie und Trendbarometer“ auf die Entwicklungen bei IT, Print und Dokumenten-Management ein. Darüber hinaus stehen Best Practises zu den Themen „Basic Print Services“, IT-Sicherheit, Big Data sowie Mobile und Cloud-Printing auf der Agenda.

Der Abschluss bildet eine Podiumsdiskussion zum Thema „Die IT-Herausforderungen der Zukunft“.

Begleitend zum Vortragsprogramm zeigen im Rahmen einer Ausstellung zahlreiche Partner, unter anderem Docuware, drivve, Genius Bytes, IT-SCOM, AKI oder Cortado, ihre Lösungen.

Mehr Informationen zur Roadshow finden Sie unter: www.konferenz.kyocera.de

Termine und Stationen:

06. Mai - Düsseldorf - Classic Remise

08. Mai – Frankfurt – Klassikstadt

14. Mai – Stuttgart - Legendenhalle im Meilenwerk

22. Mai – Berlin - Classic Remise

28. Mai – Hamburg – Side Hotel

04. Juni – München - Rilano Hotel

11. Juni – Leipzig – Eventpalast

13. Juni – Hannover - Courtyard by Marriott Maschsee

 

Kontakt: www.kyoceradocumentsolutions.de

Verwandte Themen
DLL-Zentrale in Düsseldorf
DLL wächst weiter konstant weiter
Auf Restrukturierungskurs: Toner-Produktion bei Turbon
Brückmann-Turbon übernimmt Vorstandsvorsitz bei Turbon weiter
Markantes Hochregallager von Sedus am Standort Dogern: Der Hersteller hat im nunmehr vierten Nachhaltigkeitsbericht seine aktuellen Umweltaktivitäten dokumentiert.
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht weiter
Die MKS-Roadshow-Termine in Deutschland und Österreich
MKS geht auf Herbst-Roadshow weiter
Bolia steht für nordische Design-Traditionen, nachhaltige Materialien und hochwertige Handwerkskunst und ergänzt das Portfolio von Steelcase um Produkte wie Sofas, Sessel und Tische. (Bild: Steelcase)
Steelcase nimmt Bolia ins Sortiment weiter
Auch in diesem Jahr sind von der Update-Panne vor allem Drucker der HP „OfficeJet“-Serie betroffen.
HP-Update sorgt erneut für Probleme mit Alternativ-Patronen weiter