BusinessPartner PBS
Stephen Schienbein wird neuer Vertriebsdirektor bei Kyocera Document Solutions.
Stephen Schienbein wird neuer Vertriebsdirektor bei Kyocera Document Solutions.

Neue Verantwortlichkeiten: Stephen Schienbein ist neuer Kyocera-Vertriebsdirektor

Stephen Schienbein übernimmt die Vertriebsleitung bei Kyocera Document Solutions von Dietmar Nick, der sich als stellvertretender Geschäftsführer verstärkt um die Entwicklung des ECM-Geschäfts sowie die strategische Ausrichtung des Dokumenten-Spezialisten kümmern wird.

In seiner neuen Position übernimmt Schienbein, der bereits seit 2005 bei Kyocera tätig ist, die operative Führung aller Vertriebsbereiche. Als starker Befürworter des indirekten Vertriebs will er das Geschäft des Spezialisten für Dokumentenmanagement innerhalb der bestehenden Strukturen weiter vorantreiben. Bevor er 2005 zu Kyocera kam, hatte er auf Handelsseite bei der Karstadt Warenhaus AG und Computer 2000 verschiedene Positionen durchlaufen. Darüber hinaus übernahm er die Mitverantwortung für die Organisation des Markteintritts von adimpo in den deutschen Markt für IT-Verbrauchsmaterialien.

Schienbein hatte bereits seit 2009 als Senior Channel Vertriebsleiter und Vertreter des Vertriebsdirektors die Gesamtverantwortung für die Organisation des Vertriebsinnendienstes inne. In dieser Funktion war er für den Distributionskanal sowie das Consumables-Business verantwortlich und baute erfolgreich den E-Tail-Channel als B2B-Anbieter sowie ein Business-Operationsteam auf.

„Ich habe mit Dietmar Nick bei der Weiterentwicklung des indirekten Vertriebsmodells sehr eng zusammengearbeitet. Das ist ein Garant für Kontinuität“, erklärt der neue Leiter des Vertriebs. „Wir sind uns unserer Verantwortung als indirekter Anbieter in einem sich stark verändernden Markt bewusst und werden mit zukünftigen Aktivitäten und Maßnahmen unserem Geschäft neue Impulse geben.“

Kontakt: www.kyoceradocumentsolutions.de 

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
Die Geschäftsführer der operativen Unternehmen der Compass Gruppe trafen sich auch in diesem Jahr wieder zur Unternehmertagung auf Mallorca.
Compass Gruppe tagt auf Mallorca weiter
Marcus Keßner, Mitinhaber des Stempelproduzenten Rudolf Schmorrde, hat seine Meisterprüfung erfolgreich bestanden.
Marcus Keßner ist Meister des Flexografenhandwerks weiter
John Fellowes
Fellowes kauft Ergonomie-Spezialisten ESI weiter
Ausgezeichnet mit dem Gründen Punkt: Der Druckerhersteller Oki sparte 2016 mit Recycling 156 Tonnen CO2 ein.
Oki erhält Grünen Punkt weiter
(v.l.) Tobias Witt, Leitung Einkauf, Vertrieb & Produktmanagement bei Systeam gemeinsam mit Klaus Timm, Channel and Strategic Account Manager, Information Management DACH bei Kodak Alaris Germany und Markus Bauer, Produktmanager bei Systeam
Systeam und Kodak Alaris unterzeichnen Distributionsvertrag weiter
Rege Beteiligung beim Gesundheitstag für Maul-Mitarbeiter
Gesundheitstag für Maul-Mitarbeiter weiter