BusinessPartner PBS
Die HP „PageWide XL“-Familie
Die HP „PageWide XL“-Familie

Patentverletzungsklage von Memjet: Einstweilige Verfügung gegen HP wird aufgehoben

Die Entscheidung im aktuellen Patentstreit zwischen HP und Memjet ist zugunsten von HP ausgefallen. Die einstweilige Verfügung aufgrund der angeblichen Patentverletzung wurde vom Landgericht München aufgehoben.

Die einstweilige Verfügung, die ohne Anhörung des Antragsgegners erlassen wurde, betraf ein Verkaufsverbot von Druckern der HP „PageWide XL“-Serie in Deutschland durch die HP Deutschland GmbH. In seiner Entscheidung vom 29. Januar kam das Gericht zu dem Schluss, dass keine ausreichende Begründung für die Verfügung vorlag. Memjet kann gegen diese Entscheidung Berufung einlegen.

„HP verteidigt sein geistiges Eigentum vehement und ist deshalb mit der Gerichtsentscheidung zu unseren Gunsten zufrieden“, sagt Thomas Valjak, Head of Large-Format Printing, EMEA bei HP Inc. „Wir werden weiterhin mit unseren Händlern und Kunden in Deutschland zusammenarbeiten und ihnen die HP ‚PageWide XL’-Drucker und -Druckköpfe anbieten.“

Kontakt: www.hp.com/de 

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
DLL-Zentrale in Düsseldorf
DLL wächst weiter konstant weiter
Auf Restrukturierungskurs: Toner-Produktion bei Turbon
Brückmann-Turbon übernimmt Vorstandsvorsitz bei Turbon weiter
Markantes Hochregallager von Sedus am Standort Dogern: Der Hersteller hat im nunmehr vierten Nachhaltigkeitsbericht seine aktuellen Umweltaktivitäten dokumentiert.
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht weiter
Die MKS-Roadshow-Termine in Deutschland und Österreich
MKS geht auf Herbst-Roadshow weiter
Bolia steht für nordische Design-Traditionen, nachhaltige Materialien und hochwertige Handwerkskunst und ergänzt das Portfolio von Steelcase um Produkte wie Sofas, Sessel und Tische. (Bild: Steelcase)
Steelcase nimmt Bolia ins Sortiment weiter
Auch in diesem Jahr sind von der Update-Panne vor allem Drucker der HP „OfficeJet“-Serie betroffen.
HP-Update sorgt erneut für Probleme mit Alternativ-Patronen weiter