BusinessPartner PBS
Sascha Bökenheide verstärkt den Bielefelder ERP-Spezialisten Just.In.
Sascha Bökenheide verstärkt den Bielefelder ERP-Spezialisten Just.In.

Bökenheide wechselt von Evatic zu Just.In

Sascha Bökenheide, der seit mehr als vier Jahren für den Vertrieb der ERP-Software Evatic mitverantwortlich war, wechselt zum 1. April zum Bielefelder ERP-Entwickler Just.In Software.

Bei Just.In Software verantwortet der 36-Jährige Vertrieb und Marketing. „Er kennt alle Belange der Branche aus dem Effeff und wird mit unseren Vorteilen, der Abrechnung von Managed Services und Fleetmanagement, im Markt schnell Akzeptanz finden“, ist Just.In-Geschäftsführer Stefan von Busch überzeugt.

Die ERP-Software „Just.In“ wurde vom Bielefelder Fachhandelsunternehmen von Busch speziell für die Paperoutput-Branche und das IT-Services-Geschäft entwickelt und deckt das gesamte Geschäftsmodell ab. So kann mithilfe von „Just.In“ und dem integrierten Flottenmanagment eine effiziente Überwachung der Hardware beim Endkunden erfolgen. Die Systeme können herstellerunabhängig überwacht, Störungsmeldungen übermittelt, Verbrauchsmaterial automatisch geliefert und monatliche Statistiken abgerufen werden. Die Software wird im gesamten deutschsprachigen Raum vertrieben. Mit der Erweiterung des Just.In-Teams soll der Vertrieb in Deutschland und Österreich weiter ausgebaut werden.

Kontakt: www.vonbusch.eu, www.justin-software.eu 

Verwandte Themen
Pelikan International Corp. Berhad drängt die Minderheitsaktionäre aus der Pelikan AG und hat alle Anteile übernommen.
Pelikan Int. Berhad wird Alleineigentümer der Pelikan AG weiter
Dinkhauser Kartonagen in Hall stattet sein Team mit E-Autos aus. (Bild: Dinkhauser)
Elektro-Fuhrpark für Dinkhauser Kartonagen weiter
Thomas Bergmann
Thomas Bergmann bei styro gestartet weiter
Mithilfe des „PRINT-GREEN“-Programms von Kyocera Document Solutions wurden nicht nur 96.000 Tonnen CO2 kompensiert, sondern auch 44.000 effiziente Haushaltskocher im Siaya-Gebiet installiert und so die Lebensbedingungen von mehr als 200.000 Menschen verbe
Kyocera spart über 96.000 Tonnen Kohlendioxid ein weiter
Christoph Thomas und Rudolph Hanke (rechts)
Hama-Geschäftsführer geht in Ruhestand weiter
Thomas Nöth
Thomas Nöth ist neuer Regionalleiter West bei Kinnarps weiter