BusinessPartner PBS
TÜV-Süd-Zentrale in München
TÜV-Süd-Zentrale in München

Ausgezeichnetes Talentmanagement: Kyocera erhält Bildungspreis vom TÜV Süd

Der TÜV Süd hat Kyocera Document Solutions mit dem Qualitätssiegel für „vorbildliches Bildungs- und Talentmanagement 2016“ prämiert. Die Auszeichnung wurde im Rahmen des Deutschen Bildungspreises verliehen.

Der japanische Output- und Dokumenten-Spezialist hatte sich für den Bildungspreis 2016, der unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Bildung und Forschung steht, beworben, um sich mit anderen Organisationen zu messen und eine objektive Einschätzung zu erhalten. Für den Titel des „Exzellenzunternehmens“ stellte sich Kyocera Document Solutions den anspruchsvollen Audits des Deutschen Bildungspreises. Die Prüfer prämierten das Bildungs- und Talentmanagement des Unternehmens. „Durch das errungene Qualitätssiegel wird uns eine Vorreiterrolle im Bildungsmanagement zuteil“, freut sich Ursula Gebauer, Direktorin Human Resources bei Kyocera Document Solutions.  

Im Rahmen der Audits bekam der Hersteller von den Prüfern aber auch Verbesserungsmöglichkeiten aufgezeigt. „Wir nehmen dieses Qualitätssiegel mit Stolz entgegen und werden die Anregungen zum Anlass nehmen, weitere Verbesserungen und kreative Ideen im Bildungs- und Talentmanagement umzusetzen“, verspricht Gebauer für die Zukunft.  

Der TÜV Süd lobte in seiner Auszeichnung vor allem die Führungskräfte. Sie seien „Vorbilder für Entwicklung und Weiterqualifizierung und werden durch die Führungssysteme ‚KYOCompetence’ (Kompetenzmodell), ‚KYOTarget’ (Zielvereinbarung) und das Führungshandbuch sehr gut unterstützt“.  

Fester Bestandteil der Unternehmensphilosophie von Kyocera Document Solutions sind zudem die Wertschätzung der Mitarbeiter und die Entwicklungsförderung. Dabei liegt der Fokus nicht nur auf der Talentförderung allein. Schon seit Gründungszeiten wird im Unternehmen auch großer Wert auf kulturelles, wirtschaftliches und umweltbezogenes Engagement gelegt. Ein Anspruch, der auch vom TÜV Süd gewürdigt wurde: „Alle Aktivitäten basieren auf Unternehmensstrategie, Philosophie und den Werten des Unternehmens.“  

Kontakt: www.tuev-sued.de, www.kyoceradocumentsolutions.de 

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
In der Vergangenheit war die Druck + Form als Fachmesse für die druckende Industrie in Sinsheim meist gut besucht.
Druck + Form für 2017 abgesagt weiter
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter