BusinessPartner PBS

Lexmark mit neuer Vertriebsleitung SMB & Channel

Christian Makos übernimmt bei Lexmark Deutschland mit Sitz in Dietzenbach bei Frankfurt am Main die Position des Vertriebsleiters SMB & Channel (Small and Medium Business).

In dieser Funktion verantwortet er deutschlandweit die Vertriebsaktivitäten im Channel und berichtet an Michael Lang, Direktor Channel und Retail Sales DACH. Nach seinem Studium der Wirtschaftsinformatik begann Makos 2003 bei Lexmark im Vertriebsmarketing und übernahm dort 2004 die Teamleitung bis 2007. Im Anschluss war er bis 2010 als Account Manager SMB/Channel für den Ausbau der Vertriebsaktivitäten mit Channelpartnern und Mittelstandskunden in der Region Mitte verantwortlich und wurde im Dezember 2010 als Vertriebsleiter SMB & Channel für Deutschland (außer Bayern) in das deutsche Management berufen.

Kontakt: www.lexmark.de

Verwandte Themen
Pelikan International Corp. Berhad drängt die Minderheitsaktionäre aus der Pelikan AG und hat alle Anteile übernommen.
Pelikan Int. Berhad wird Alleineigentümer der Pelikan AG weiter
Dinkhauser Kartonagen in Hall stattet sein Team mit E-Autos aus. (Bild: Dinkhauser)
Elektro-Fuhrpark für Dinkhauser Kartonagen weiter
Thomas Bergmann
Thomas Bergmann bei styro gestartet weiter
Mithilfe des „PRINT-GREEN“-Programms von Kyocera Document Solutions wurden nicht nur 96.000 Tonnen CO2 kompensiert, sondern auch 44.000 effiziente Haushaltskocher im Siaya-Gebiet installiert und so die Lebensbedingungen von mehr als 200.000 Menschen verbe
Kyocera spart über 96.000 Tonnen Kohlendioxid ein weiter
Christoph Thomas und Rudolph Hanke (rechts)
Hama-Geschäftsführer geht in Ruhestand weiter
Thomas Nöth
Thomas Nöth ist neuer Regionalleiter West bei Kinnarps weiter