BusinessPartner PBS
Marcus Keßner, Mitinhaber des Stempelproduzenten Rudolf Schmorrde, hat seine Meisterprüfung erfolgreich bestanden.
Marcus Keßner, Mitinhaber des Stempelproduzenten Rudolf Schmorrde, hat seine Meisterprüfung erfolgreich bestanden.

Stempel und Schilder: Marcus Keßner ist Meister des Flexografenhandwerks

Marcus Keßner, Mitgesellschafter von Stempel Schmorrde, hat am 10. November in Wiesbaden erfolgreich die Meisterausbildung bestanden.

Der 30-Jährige setzt damit eine Firmen- und Familientradition fort, teilte das Unternehmen in Löbau mit. So waren alle bisherigen Inhaber in der 152-jährigen Geschichte des Familienunternehmens Meister: Emil Schmorrde, der Gründer des Unternehmens war Buchbindermeister; sein Nachfolger Rudolf Schmorrde, Druckermeister; Karl Keßner sen., Schriftsetzermeister; Karl Keßner jun., Stempelmachermeister. Der heutige Inhaber und Geschäftsführer Reinhart Keßner schließlich ist Meister des Flexografenhandwerks.

Kontakt: www.schmorrde.de 

Verwandte Themen
Dinkhauser Kartonagen in Hall stattet sein Team mit E-Autos aus. (Bild: Dinkhauser)
Elektro-Fuhrpark für Dinkhauser Kartonagen weiter
Thomas Bergmann
Thomas Bergmann bei styro gestartet weiter
Mithilfe des „PRINT-GREEN“-Programms von Kyocera Document Solutions wurden nicht nur 96.000 Tonnen CO2 kompensiert, sondern auch 44.000 effiziente Haushaltskocher im Siaya-Gebiet installiert und so die Lebensbedingungen von mehr als 200.000 Menschen verbe
Kyocera spart über 96.000 Tonnen Kohlendioxid ein weiter
Christoph Thomas und Rudolph Hanke (rechts)
Hama-Geschäftsführer geht in Ruhestand weiter
Thomas Nöth
Thomas Nöth ist neuer Regionalleiter West bei Kinnarps weiter
Jubiläumsjahr mit vielen Aktionen: Mitarbeiter von Fellowes Europa in Spanien
Fellowes engagiert sich für guten Zweck weiter