BusinessPartner PBS

Marabu ist Premium-Lieferant für Art Creativ

Zum Jahreswechsel ist Marabu mit der Einkaufsgenossenschaft feste Kooperationsvereinbarungen eingegangen. Die offizielle Vertragsunterzeichnung soll auf der Paperworld erfolgen.

Damit gehört Marabu zu den drei wichtigsten Lieferanten der Einkaufsgenossenschaft Art Creativ. Der Verbund der Kreativbranche besteht seit 1992 und zählt inzwischen über 80 Mitglieder. Bereits seit Jahren besteht zwischen den Händlern und Marabu eine stabile und verlässliche Partnerschaft. Beide Partner haben sich nun zu einer Intensivierung der Zusammenarbeit und einen Ausbau der Partnerschaft entschlossen. Neben Rayher und Ursus ist Marabu damit der dritte Lieferant mit festen Kooperationsvereinbarungen. Diese sehen eine Konzentration der Art Creativ auf Marabu als exklusivem Kreativfarbenlieferanten vor. Im Gegenzug können die Art Creativ-Kunden von den günstigeren Konditionen und einer besseren Betreuung sowie von den gemeinsamen Marketingaktivitäten profitieren. Ganz offiziell soll der Vertrag mit dem Prinzip „Leistung-Gegenleistung“ in Frankfurt auf der Creativeworld am Samstag, den 29.01.2011 um 11 Uhr, am Marabu-Messestand E 30 in Halle 4.2 unterzeichnet werden.

Kontakt: www.marabu.de

Verwandte Themen
Pelikan International Corp. Berhad drängt die Minderheitsaktionäre aus der Pelikan AG und hat alle Anteile übernommen.
Pelikan Int. Berhad wird Alleineigentümer der Pelikan AG weiter
Dinkhauser Kartonagen in Hall stattet sein Team mit E-Autos aus. (Bild: Dinkhauser)
Elektro-Fuhrpark für Dinkhauser Kartonagen weiter
Thomas Bergmann
Thomas Bergmann bei styro gestartet weiter
Mithilfe des „PRINT-GREEN“-Programms von Kyocera Document Solutions wurden nicht nur 96.000 Tonnen CO2 kompensiert, sondern auch 44.000 effiziente Haushaltskocher im Siaya-Gebiet installiert und so die Lebensbedingungen von mehr als 200.000 Menschen verbe
Kyocera spart über 96.000 Tonnen Kohlendioxid ein weiter
Christoph Thomas und Rudolph Hanke (rechts)
Hama-Geschäftsführer geht in Ruhestand weiter
Thomas Nöth
Thomas Nöth ist neuer Regionalleiter West bei Kinnarps weiter