BusinessPartner PBS

Harenberg Kalender zieht um

Die Dortmunder Niederlassung des KV&H Verlags ist ab sofort in der Hansastraße 30 in der Dortmunder Innenstadt beheimatet.

Harenberg Kalender wechseln vom Harenberg City Center ins „Stadtfenster“ in der Dortmunder Hansastraße
Harenberg Kalender wechseln vom Harenberg City Center ins „Stadtfenster“ in der Dortmunder Hansastraße

Die neuen Räumlichkeiten für das 22-köpfige Team aus Mediengestaltern, Bild- und Textredakteuren, die die Harenberg Kalender erarbeiten, liegen im so genannten „Stadtfenster“, einem architektonischen Vorzeigeobjekt in Sachen Nachhaltigkeit und Klimaschutz, das bundesweit als eines der ersten Gebäude von der Deutschen Gesellschaft für nachhaltiges Bauen zertifiziert wurde. „Die Verkaufszahlen der Harenberg Kalender im vergangenen Jahr waren ausgezeichnet und auch in den schönen, neuen Büros werden wir unser Kalenderprogramm kreativ und produktiv weiterentwickeln“, freut sich Ute Hammer, Geschäftsführerin bei KV&H, die für die Programme von Harenberg und Weingarten verantwortlich ist. Im vergangenen Geschäftsjahr lag der Umsatz mit Harenberg Kalendern bei neun Millionen Euro, was im Vergleich zum Vorjahr einem Plus von zirka acht Prozent entspricht und damit über dem Marktwachstum liegt.

Kontakt: www.harenberg-kalender.de, www.kvh-verlag.de

Verwandte Themen
DLL-Zentrale in Düsseldorf
DLL wächst weiter konstant weiter
Auf Restrukturierungskurs: Toner-Produktion bei Turbon
Brückmann-Turbon übernimmt Vorstandsvorsitz bei Turbon weiter
Markantes Hochregallager von Sedus am Standort Dogern: Der Hersteller hat im nunmehr vierten Nachhaltigkeitsbericht seine aktuellen Umweltaktivitäten dokumentiert.
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht weiter
Die MKS-Roadshow-Termine in Deutschland und Österreich
MKS geht auf Herbst-Roadshow weiter
Bolia steht für nordische Design-Traditionen, nachhaltige Materialien und hochwertige Handwerkskunst und ergänzt das Portfolio von Steelcase um Produkte wie Sofas, Sessel und Tische. (Bild: Steelcase)
Steelcase nimmt Bolia ins Sortiment weiter
Auch in diesem Jahr sind von der Update-Panne vor allem Drucker der HP „OfficeJet“-Serie betroffen.
HP-Update sorgt erneut für Probleme mit Alternativ-Patronen weiter