BusinessPartner PBS

Service = Schlüssel zum Erfolg im Handel

  • 01.09.2014
  • Monitor
  • Stefan Syndikus

Zur Konsumgütermesse Tendence haben die Forscher des ECC Köln Kunden zu ihren Erwartungen im kleinen und mittleren Facheinzelhandel befragt – und klare Präferenzen festgestellt.

(Klicken zum Vergrößern) Service, bitte! Digitale und stationäre Services im Einzelhandel (Quelle: ECC Köln)
(Klicken zum Vergrößern) Service, bitte! Digitale und stationäre Services im Einzelhandel (Quelle: ECC Köln)

Die Ergebnisse: Die meisten Menschen (rund 54 Prozent) wünschen sich von ihrem Facheinzelhändler mehr kundenspezifische Services vor Ort im Laden und mehr Einkaufserlebnis (rund 52 Prozent). An dritter Stelle nannten die Menschen eine ansprechende und zeitgemäße Ladenausstattung, außerdem erwarten sie mehr Kunden-Convinience wie Kundenparkplätze oder Wasserspender im Laden. Auch die Wichtigkeit klassischer und digitaler Dienstleistungen am Point-of-Sale fragten die Forscher ab: Die klar strukturierte Sortimentspräsentation (71 Prozent), der Online-Verfügbarkeitscheck (62 Prozent) und die Bestellung bei Nichtverfügbarkeit (59 Prozent) zählen aus der Sicht der Kunden zu den wichtigsten Services eines Fachhändlers und landeten bei der Befragung noch vor der Beratung durch Mitarbeiter (58 Prozent). Die Möglichkeit im Online-Shop zu bestellen und die Ware im Geschäft abzuholen, nannten 49 Prozent als wichtigen Service.

An der Befragung nahmen mehr als 1000 Internetnutzer teil. Durchgeführt wurde die Studie mit dem Titel „Service, bitte! Digitale und stationäre Services im Einzelhandel“ vom E-Commerce-Center Köln (ECC Köln) sowie vom Institut für Handelsforschung Köln (IFH Köln) im Auftrag der Messe Frankfurt.

Kontakt: www.ecckoeln.de

Verwandte Themen
In der Vergangenheit war die Druck + Form als Fachmesse für die druckende Industrie in Sinsheim meist gut besucht.
Druck + Form für 2017 abgesagt weiter
Noch in diesem Jahr sollen rund 150 Vorserienfahrzeuge des Transporters im StreetScooter-Werk in Aachen produziert werden und bei Deutsche Post DHL in der Paketzustellung zum Einsatz kommen. (Bild: Ford-Werke GmbH/Lothar Stein)
DHL setzt auf elektrische Antriebe weiter
Der Verband der KMU-Berater warnt die kleinen und mittleren Unternehmen vor Mängeln bei der Beratung durch Banken. (ThinkstockPhotos 637326492)
Kleine Unternehmen sollten Verhandlungsposition verbessern weiter
Egal wann, egal wo, egal wie. So wollen immer mehr Kunden heute einkaufen. (Bild: Kalim/Fotolia)
Wo steht der Handel beim Omni-Channel? weiter
Parallel zur Paperworld in Frankfurt finden auch im kommenden Januar die Creativeworld, Christmasworld und Floradecora statt. (Bild: Messe Frankfurt Exhibition GmbH)
Rund 1500 Unternehmen planen Auftritt in Frankfurt weiter
Auf der PSI in Düsseldorf treffen sich Anfang des Jahres Anbieter und Händler der Werbeartikelbranche. (Quelle: Behrendt und Rausch)
PSI FIRST Club geht 2018 in die fünfte Runde weiter