BusinessPartner PBS

„Insider-Award“ für innovative Fachhändler

Zur Paperworld 2011 wird erstmals der „Paperworld Insider-Award“ als Auszeichnung für besonders innovative oder kreative Fachhandelsunternehmen verliehen. Fachhändler können sich noch bis zum 30. November anmelden.

Der neu ins Leben gerufene Preis zeichnet außergewöhnliche Initiativen der Fachhändler aus - wie beispielsweise Mitarbeiterführung, Sortimentsbildung, Warenpräsentation, Aktivitäten zur Verkaufsunterstützung, soziale Verantwortung am Standort oder ökologische Projekte.

Bei der Teilnahme müssen zwei Voraussetzungen erfüllt sein: Die Unternehmen müssen dem Insider-Kriterium „kleinere Fachhändler bis zehn Mitarbeiter“ entsprechen und es dürfen keinerlei Einreichungen aus dem Bereich Schulbedarf beziehungsweise des Wettbewerbes „Die goldene Schultüte“ dabei sein. Teilnahmeberechtigt sind alle Fachhandelsunternehmen der Branchen PBS und Kreativ, die sich als Paperworld Insider registriert haben und entweder von einem der beteiligten Award-Partner vorgeschlagen wurden oder sich selbst beworben haben. Eine Jury ermittelt anschließend aus allen Vorschlägen beziehungsweise Bewerbungen den Sieger. Zur Paperworld 2011 wird am ersten Messetag in einer feierlichen Veranstaltung der Gewinner bekannt gegeben. Dem Preisträger winkt für sein Handels-Engagement ein Besuch der Paperworld China 2011 in Shanghai für zwei Personen. Einsendeschluss ist der 30. November.

Initiatoren des „Insider-Awards“ sind die Messe Frankfurt als Veranstalter der Paperworld sowie der Bit-Verlag. Zu den Unterstützern der Aktion gehören der Bundesverband Bürowirtschaft, der PBS-Großhandel sowie die Händlergruppe Prisma.

Weitere Informationen sowie die Bewerbungsunterlagen gibt es auch unter: www.paperworld-insider.com/award

Kontakt: paperworld.messefrankfurt.com

Verwandte Themen
Noch in diesem Jahr sollen rund 150 Vorserienfahrzeuge des Transporters im StreetScooter-Werk in Aachen produziert werden und bei Deutsche Post DHL in der Paketzustellung zum Einsatz kommen. (Bild: Ford-Werke GmbH/Lothar Stein)
DHL setzt auf elektrische Antriebe weiter
Der Verband der KMU-Berater warnt die kleinen und mittleren Unternehmen vor Mängeln bei der Beratung durch Banken. (ThinkstockPhotos 637326492)
Kleine Unternehmen sollten Verhandlungsposition verbessern weiter
Egal wann, egal wo, egal wie. So wollen immer mehr Kunden heute einkaufen. (Bild: Kalim/Fotolia)
Wo steht der Handel beim Omni-Channel? weiter
Parallel zur Paperworld in Frankfurt finden auch im kommenden Januar die Creativeworld, Christmasworld und Floradecora statt. (Bild: Messe Frankfurt Exhibition GmbH)
Rund 1500 Unternehmen planen Auftritt in Frankfurt weiter
Auf der PSI in Düsseldorf treffen sich Anfang des Jahres Anbieter und Händler der Werbeartikelbranche. (Quelle: Behrendt und Rausch)
PSI FIRST Club geht 2018 in die fünfte Runde weiter
Die leeren Tonerkartuschen wurden in Europa eingekauft und teilweise nach China und Dubai ausgeführt oder direkt in Deutschland befüllt.
Zollfahnder heben Fälscherwerkstatt aus weiter