BusinessPartner PBS

PSI nimmt Kurs auf Jubiläumsmesse

Seit 50 Jahren treffen sich Hersteller, Händler, Verbände und Medien der Werbeartikelwirtschaft auf der PSI, der größten Werbeartikelmesse Europas, die vom 11. bis 13. Januar 2012 in Düsseldorf stattfindet.

„Wir sind sehr stolz auf die Erfolggeschichte der PSI. In den vergangenen 50 Jahren ist sie stets Spiegelbild, aber auch Wegbereiter für die Branche gewesen", sagt PSI-Chef Michael Freter. „Das werden wir im Januar natürlich feiern, gleichzeitig aber auch die Zukunft nicht aus den Augen verlieren."

Jüngstes Beispiel ist die Kooperation mit der Nürnberger Erfindermesse Inea, um Werbeartikelhersteller und Erfinder zusammenzuführen. Dies ist Teil des neuen Konzepts rund um die Halle 13, die zum Anlaufpunkt von Start-up-Unternehmen, Innovatoren und Erfindern wird. Aber auch die Hallen neun bis zwölf werden wieder gut gefüllt sein. Bereits 85 Prozent der Fläche sind gebucht. Erwartet werden insgesamt rund 900 Aussteller. Ein besonderer Fokus liegt zudem auf der weiteren Internationalisierung der Messe. Dazu arbeitet die PSI mit zahlreichen internationalen Verbänden zusammen.

Gefeiert wird der Messegeburtstag am PSI Stand, ebenfalls in Halle 13. Hier wird es eine Sourcing-, Online- und Rebooking-Lounge sowie eine Catering-Area mit täglicher „50 Jahre PSI Messe Cocktail Happy Hour" geben. Die Party zur 50. PSI findet am 11.Januar in der Düsseldorfer Nachtresidenz statt. Highlight des Abends ist die Preisverleihung der PSI „Campaign of the Year“. Ausgezeichnet werden Marketingkampagnen, die einen Werbeartikel kreativ und erfolgreich eingesetzt haben.

Kontakt: www.psi-network.de, www.psi-messe.com

Verwandte Themen
PSI Messe in Düsseldorf: Anfang Januar präsentieren sich die Hersteller von Schreibgeräten auf der Werbeartikelmesse.
Schreibgerätehersteller nutzen PSI weiter
Google erinnert mit seiner „Doodle“ genannten Verfremdung des eigenen Logos an die Erfindung des Lochers vor 131 Jahren.
Google feiert Friedrich Soenneckens Erfindung weiter
Internationale Aktionswaren- und Importmesse in Köln: Es werden wieder rund 9000 Besucher für die drei Messetage erwartet.
IAW-Messe im kommenden Frühjahr weiter
Führungsteam der Sofea-Initiative in Düsseldorf (v.l.): Matthias Schumacher (President), Anita Singh-Gunther (Geschäftsführerin) und Johan Brondijk (Schatzmeister)
Sofea-Plattform hebt Synergien hervor weiter
Der Markt für Drucker und Multifunktionsgeräte bleibt laut den Marktforschern von Context weiter schwierig. Foto: ThinkstockPhotos-170230781
Drucker-Verkäufe in Westeuropa weiter rückläufig weiter
Plattform für visuelle Kommunikation: ab 2019 finden die Messe viscom und PSI zeitgleich statt.
Viscom und PSI finden ab 2019 zeitgleich statt weiter