BusinessPartner PBS

"Paperworld Insider" wird 2012 fortgesetzt

Die Paperworld bietet vom 28. bis 31. Januar 2012 nicht nur einen Einblick in das weltweite Produktsortiment, sondern mit "Paperworld Insider" wieder ein informatives Mehrwertprogramm für den Handel.

Das Kundenprogramm richtet sich an Facheinzelhändler mit maximal zehn Mitarbeitern. Es seien bereits über 6000 Insider angemeldet, so der Paperworld-Veranstalter Messe Frankfurt. Das besondere für die Messe 2012 ist, dass nun auch die Facheinzelhändler "Paperworld Insider" werden können, die vorwiegend die Creativeworld besuchen; und auch der Buchhandel wird als neue Zielgruppe angesprochen.

Das Programm soll den Facheinzelhändlern den Messebesuch mit zahlreichen Serviceleistungen erleichtern. Anlaufstelle während der Messe ist der Insider-Treff vor der Halle 4.2. Dort bekommen die Teilnehmer ein persönliches Begrüßungspaket unter anderem mit Messekatalog, praktischer Tasche und aktuellem Trendbuch. Die Insider können sich dank kostenloser Bewirtung stärken und mit Kollegen zum entspannten Gespräch verabreden oder in Fachzeitschriften informieren. Zusätzlich gibt es einen kostenlosen Garderoben-Service und Massagestühle.

Rechtzeitig vor der Paperworld erhalten alle angemeldeten Insider ihre Eintrittskarte zusammen mit einem Gutscheinheft für die Messe. Dieses Heft, das gemeinsam mit Aussteller-Partnern gestaltet wird, zeigt bereits vor Messestart ausgewählte Highlights und lädt zum Standbesuch und Networking ein

Das Mehrwertprogramm der Messe Frankfurt wurde 2011 durch den Insider-Award erweitert. Der Preis zeichnet außergewöhnliche Initiativen der Fachhändler aus, wie beispielsweise Mitarbeiterführung, Sortimentsbildung, Warenpräsentation, Aktivitäten zur Verkaufsunterstützung, soziale Verantwortung am Standort oder ökologische Projekte. Der Award wurde von der Messe Frankfurt gemeinsam mit dem bit-Verlag ins Leben gerufen und vom PBS-Großhandel, dem Bundesverband Bürowirtschaft sowie von der Händlergruppe Prisma unterstützt.

Fachhändler aus dem PBS-, Bastel- und Künstlerbedarf sowie Buchhändler können sich für den Insider-Award noch bis zum 10. Dezember bewerben. Informationen hierzu gibt es auf der Internetseite www.paperworld-insider.com/award. Interessenten für Paperworld Insieder können sich mit dem Code PM-43 hier anmelden.

Kontakt: www.paperworld-insider.com

Verwandte Themen
Weltweit werden die ITK-Umsätze laut EITO-Prognose um 3,3 Prozent auf 3,2 Billionen Euro steigen. (c) ThinkstockPhotos-498122216
ITK-Markt nimmt wieder Fahrt auf weiter
Die Ausgezeichneten (von links): Burkhard Exner (Bürgermeister der Stadt Potsdam), Dr. Heide Naderer (Präsidentin der Hochschule Rhein-Waal), Prof. Dr. Susanne Menzel (Vizepräsidentin der Universität Osnabrück), Dr. Judith Marquardt (Beigeordnete der Stad
Rekord bei Recyclingpapierquote weiter
Der Großteil der Händler verkauft nach wie vor stationär – ein Drittel der Händler betreibt einen Online-Shop. (Quelle: ibi research: „Der deutsche Einzelhandel 2017“)
Stationäre Händler suchen Heil im Onlinevertrieb weiter
78 Prozent der Befragten sind laut der aktuellen IBA-Studie mit der Ausstattung ihres Arbeitsplatzes zufrieden.
IBA-Studie zum Wohlbefinden am Arbeitsplatz weiter
Die höchste Relevanz für den Einsatz einer digitalen Dokumentenverwaltung haben für mittelständische Unternehmen aktuell die Themen IT- und Datensicherheit, Connectivity und Usability.
Mittelstand will ins digitale Büro investieren weiter
Stolze Preisträger im Wiesbadener Kurhaus: die Gewinner der PSI Sustainability Awards 2017
Die Gewinner der PSI Sustainability Awards 2017 weiter