BusinessPartner PBS

Viel Potenzial vorhanden

Zusatzsortimente versprechen Wachstumsmöglichkeiten. Mit über 200 ausgestellten Xavax-Produkten wurde auf der diesjährigen Hama-Hausmesse in Monheim den Händlern die geballte Sortimentskompetenz demonstriert.

Sortimente im Überblick auf der Hama-Hausmesse: viele Helfer im Bereich Küche
Sortimente im Überblick auf der Hama-Hausmesse: viele Helfer im Bereich Küche

Unter der Eigenmarke des Zubehörspezialisten Hama werden weit über 1000 Haushaltszubehörartikel vermarktet, die entsprechend umfangreiche Einsatzfelder auch in der Büroumgebung finden. Die neuesten Mitglieder der Produktfamilie sind Haushaltskleingeräte sowie Energiesparprodukte der „Green-Eco“-Linie. Selbsterklärende Piktogramme auf den Verpackungen und zahlreiche PoS-Materialien fungieren als stumme Verkäufer. Damit sollen sich die Xavax-Artikel inzwischen „fast wie von selbst verkaufen“, so die Intention.

Neben zahlreichen Produktneuheiten, die auf der vom 22. bis 25. Mai im Logistikzentrum des Zubehörspezialisten organisierten Hausmesse gezeigt wurden, war auch das Ausstellungskonzept völlig neu. In einer eigenen „Xavax-Wohnung“ wurden die Produkte in Themenwelten gegliedert dargestellt. Von Küche über Bad bis hin zum Büro wurde den mehr als 1400 Besuchern das gesamte Zubehörpotenzial gezeigt.

Sortimentskompetenz: Kataloge zeigen die Möglichkeiten
Sortimentskompetenz: Kataloge zeigen die Möglichkeiten

Sparen mit „GreenEco“

40 Millionen Haushalte in Deutschland bieten dem Handel dabei ein enormes Umsatzpotenzial. Und auch in den Büro-Alltag lassen sich viele der Energiespar- und Reinigungsprodukte sowie das umfangreiche Kaffee- und Tee-Sortiment integrieren. Die Xavax „GreenEco“-Produkte sollen dabei ohne großen Aufwand konsequentes Sparen von Strom, Wasser und Heizenergie ermöglichen. Die Anschaffung rechnet sich binnen kurzer Zeit und hilft langfristig beim Sparen, so die Argumentation. Der Monitor im Standby oder das nicht ausgesteckte Netzteil – überall gibt es Ansatzpunkte, Strom zu sparen. Der Aufwand wie beim Einsatz einer Energiesparlampe oder einer abschaltbaren Steckdosenleiste hält sich in Grenzen. Wer beispielsweise viele Geräte mit dem PC gekoppelt hat, ist ein Kandidat für eine Steckdosenleiste mit Master-/Slave-Funktion. Dabei ist die Master-Steckdose die Hauptsteckdose, in der das Stromkabel des Hauptgerätes steckt. Alle anderen Geräte werden mit den Slave-Steckdosen verbunden. Das bedeutet, diese Geräte starten automatisch, sobald das Hauptgerät eingeschaltet wird. Auch Zubehör für die Kaffeepausen spielt beim breiten Xavax-Sortiment eine wichtige Rolle. Halterungen für Kaffeekapseln oder -pads, schön designte Tassen, Gläser, Thermoskannen und Tabletts lassen die Büroküche gleich viel freundlicher aussehen. Zum Aufwärmen des Essens gehören sowohl Mikrowellenhauben und spezielles Geschirr als auch Aufbewahrungsdosen zum Programm. Zum anschließenden Saubermachen der Küche eignen sich die Reinigungsmittel. Das Angebot reicht vom speziellen Hygienereiniger für den Kühlschrank bis hin zum Schaber für Glaskeramik-Kochfelder. Neu bei Xavax „GreenEco“ ist das Sortiment an umweltverträglichen Produkten. Sie sind biologisch abbaubar und erfüllen die Kriterien des Europäischen Umweltzeichens. Erst vor Kurzem wurden sie mit dem Österreichischen Umweltzeichen ausgezeichnet.

Viele Einsatzmöglichkeiten vorhanden: von Reinigungsmittel über Stromsparen bis zu Helfern rund um Kaffee und Mikrowelle
Viele Einsatzmöglichkeiten vorhanden: von Reinigungsmittel über Stromsparen bis zu Helfern rund um Kaffee und Mikrowelle

www.hama.de

Verwandte Themen
Reger Zuspruch: mehr als 1000 Handelspartner auf der Hama-Hausmesse in Monheim
Hama-Händlermesse mit mehr als 1000 Besuchern weiter
Händlertreff: Hama lädt im Mai zur Hausmesse nach Monheim
Hama lädt Händler zur Hausmesse nach Monheim weiter
Optimierte Prozesse als Wettbewerbsfaktor (v.l.):  Manuel und Werner Franken im Neusser Logistikzentrum
Ganz nah dran am Fachhandel weiter
Auch in diesem Jahr kamen mehr als 1000 internationalen Besucher zur Hama-Hausmesse im bayerischen Monheim.
Inspirierende Hausmesse bei Hama weiter
Die Eco-Acryl-Displays sind für kleine Regalelemente im Format 480 x 300 mm und für Standard-Meterregale im Format 970 x 300 mm erhältlich.
Qualität aus der Schweiz – auch in der Großfläche weiter
Die Familien Thomas und Hanke, vertreten durch Christoph Thomas (im Bild links) und Rudolph Hanke, haben ihre gesamten Kommanditanteile an der Holding, der “Hama Hamaphot Hanke & Thomas GmbH & Co KG“ in die “Adolf und Christoph Thomas Stiftung“ und in die
Hama ist jetzt Stiftungskonzern weiter