BusinessPartner PBS

Servicekonzepte für den Handel

Mehr als 1200 Besucher informierten sich bei Ricoh in Hannover auf der Hausmesse „dokuTrends 2009“ über Trends und Entwicklungen in den Bereichen Digitaldruck und Dokumentenmanagement.

Reger Andrang herrschte an drei Tagen auf der Ricoh-Hausmesse „dokuTrends 2009“.
Reger Andrang herrschte an drei Tagen auf der Ricoh-Hausmesse „dokuTrends 2009“.

Reger Andrang herrschte an drei Tagen auf der Ricoh-Hausmesse „dokuTrends 2009“.An den drei Messetagen wurden den Besuchern – darunter auch rund 500 Besucher aus dem Fachhandelsbereich – Lösungen und Produkte zu den Themenbereichen Umwelt-, Energie- und Sparkonzepte, Produktionsdruck und Outsourcing, Dokumentenmanagement, Dokumentensicherheit sowie Farbe im Büro gezeigt.

Der neue IT-Distribution-Channel bei Ricoh Deutschland ist Thomas Grethe, Sales Director Indirect Business Division, unterstellt.
Der neue IT-Distribution-Channel bei Ricoh Deutschland ist Thomas Grethe, Sales Director Indirect Business Division, unterstellt.

Volker Mitlacher, Geschäftsführer des Ebensfelder Distributors SysteamUnter anderem präsentierte Ricoh eine erweiterte Analyse in Sachen Seitenpreiskonzept. Unternehmen und Behörden sollen mit „1=1 Pay per Page Green“ die eigene Umweltbilanz verbessern und dabei die Kosten für die Bürokommunikation senken können. Der Hersteller will durch eine Optimierung der Infrastruktur der Bürokommunikation auf Basis dieses Analysekonzeptes Einsparungen bei den Energie- und Papierkosten von durchschnittlich 30 bis 40 Prozent erzielen können.

Auf großes Interesse stießen Informationen zu Ricohs IT-Distribution-Channel, der in Hannover erstmals vorgestellt wurde. Über diesen Vertriebskanal bietet Ricoh IT-Resellern neuerdings eine Produktpalette von Druckern und druckerbasierten Multifunktionssystemen an. Auf die Bedürfnisse des Handels abgestimmt ist dabei das passende Service-Konzept: Ricoh bietet bei diesen Geräten den Endkunden einen Vor-Ort-Austausch-Service innerhalb von 24 Stunden, gewährt zwölf Monate Standardgarantie auf jedes verkaufte System und übernimmt die gesamte Garantieabwicklung. Endkunden können sich im Garantiefall über eine Hotline oder über eine Webseite direkt an den Hersteller wenden.

Volker Mitlacher, Geschäftsführer des Ebensfelder Distributors Systeam
Volker Mitlacher, Geschäftsführer des Ebensfelder Distributors Systeam

Der neue Ricoh-IT-Distribution-Channel ist Thomas Grethe, Sales Director Indirect Business Division, unterstellt.Der neue Bereich ist Thomas Grethe unterstellt, der für den indirekten Vertrieb bei Ricoh Deutschland verantwortlich ist. „Wir haben ein Angebot entwickelt, das speziell auf den IT-Fachhandel ausgerichtet ist. Ricoh stellt seine ausgewiesene Lösungskompetenz und seine einzigartige Service-Infrastruktur erstmals auch ausgewählten IT-Fachhändlern und Systemhäusern zur Verfügung. Unsere potenziellen Partner haben die Möglichkeit, sich im umkämpften Druckermarkt durch eine Kooperation mit Ricoh mit einer nachhaltigen Marge zu differenzieren, ohne große Investitionen in Service und Logistik“, verspricht Thomas Grethe, Sales Director Indirect Business Division bei Ricoh Deutschland.

Das Angebot für den IT-Reseller-Bereich soll in Kürze noch um ein eigenes Click-Konzept ergänzt werden, um den Wiederverkäufern auch Perspektiven auf ein Folgegeschäft bieten zu können. „Das wird vor allem für die Händler interessant sein, die bisher noch nicht mit Seitenpreiskonzepten gearbeitet haben“, verrät Volker Mitlacher, Geschäftsführer des Ebensfelder Drucker-Distributors Systeam. „Ricoh hat ein interessantes Druckerportfolio, deswegen sollte man als Händler den Hersteller schon auf der Uhr haben.“

www.ricoh.de www.systeam.biz

Verwandte Themen
Keynote von Niculae Cantuniar, CEO Ricoh Deutschland
Ricoh zieht positives Roadshow-Resümee weiter
Im Rahmen der neuen Veranstaltungsreihe „Workstyle Innovation Summit“ präsentiert Ricoh Konzepte für die Arbeitsweilt 4.0.
Ricoh startet neue Veranstaltungsreihe weiter
Marcus Mauch übernimmt die Gesamtverantwortung für die operativen Vertriebsaktivitäten von Ricoh Deutschland.
Marcus Mauch ist neuer Director Sales bei Ricoh Deutschland weiter
Ricoh erhält Gold-Zertifikat von EcoVadis weiter
Ricoh-Multifunktionsgerät aus der „Aficio“-Reihe: Der Hersteller stellt die komplette „Gelsprinter“-Reihe ein. (Bild: Ricoh)
Ricoh stellt „Gelsprinter“-Sortiment ein weiter
Ricoh-Logo auf dem Gebäude der Deutschland-Zentrale in Hannover
Ricoh Deutschland entlässt fast 500 Mitarbeiter weiter