BusinessPartner PBS

Zukunftsfähigkeit sichern

Die Unterstützung seiner Handelspartner ist für den DMS-Hersteller DocuWare mit ausschlaggebend für den Erfolg. Neben weltweit stattfindenden Konferenzen gehört hierzu vor allem ein ausgefeiltes Schulungskonzept.

Weit gereist: Zur „DocuWorld“ EMEA kam auch DocuWare-Partner Lateef Akanbi aus Nigeria – hier im Gespräch mit DocuWare-Vorstand Jürgen Biffar.
Weit gereist: Zur „DocuWorld“ EMEA kam auch DocuWare-Partner Lateef Akanbi aus Nigeria – hier im Gespräch mit DocuWare-Vorstand Jürgen Biffar.

Die neue „DocuWare Academy“, die unlängst komplett überarbeitet wurde, bietet neben effizienten Präsenztrainings die Möglichkeit, sich online über das Dokumentenmanagement-System zu informieren und weiterzubilden. Gerade im DMS-Geschäft ist hohe Beratungskompetenz, durch die sich die Partner auszeichnen sollen, wichtig. Um das Prozess- und Produkt-Know-how durchgängig zu gewährleisten, können die Fachhandelspartner des in Germering ansässigen Software-Herstellers ihr Wissen anhand einer Kombination aus E-Learning und Präsenztrainings stets auf dem neuesten Stand halten. Die Inhalte der Trainings im Web und vor Ort sind speziell auf die unterschiedlichen Zielgruppen (Sales, Process Consulting und Professional Services) zugeschnitten; anhand von Tests wird das Wissen der Teilnehmer überprüft. Zum Schulungsangebot gehören auch diverse Online-Tools: Mit dem Nutzenkonfigurator (www.nutzenkonfigurator.de) beispielsweise lassen sich einfach auf spezifische Anforderungen zugeschnittene, individuelle Lösungen ermitteln. Soll errechnet werden, wie das eigene Unternehmen durch den DocuWare-Einsatz die Umsatzchancen erhöhen kann, empfiehlt sich der ROI-Check (www.roi-check.com). Dieser ermittelt mit nur wenigen Klicks individuelle Einspar- und Gewinnpotentiale.

Um ihre Vertriebspartner aus aller Welt über die neuesten Entwicklungen zu informieren und sie auf eine erfolgreiche Zukunft einzustimmen, veranstaltet die DMS-Schmiede außerdem jährliche Partnerveranstaltungen. Unter dem Motto „Zukunftsfähigkeit sichern“ fanden die diesjährigen „DocuWorld“-Konferenzen in Miami, Mallorca und Fürstenfeldbruck (bei München) statt.

Das Marktpotenzial von DMS-Lösungen ist immer noch „riesig“, weiß DocuWare-Vorstand Thomas Schneck.
Das Marktpotenzial von DMS-Lösungen ist immer noch „riesig“, weiß DocuWare-Vorstand Thomas Schneck.

„Dauerhaft erfolgreich mit DocuWare“ zu sein, dazu rief DocuWare-Vorstand Thomas Schneck, verantwortlich für Vertrieb und Marketing, die Vertriebspartner zu Beginn der Veranstaltung auf. Anhand der positiven Zahlen des vergangenen Geschäftsjahres und eines guten Starts in 2010 stimmte Schneck die Teilnehmer darauf ein, das „riesige Marktpotential“ gemeinsam zu heben. Der Verkauf von DocuWare-Lösungen sichere die Zukunft der Handelspartner. Zudem biete es Unternehmen die Möglichkeit, sich für den Wettbewerb zu stärken.

Jürgen Biffar, als Vorstand verantwortlich für Produkte & Finanzen, zeigte die Produkt-Roadmap für 2010 auf, gab die Ausrichtung des DMS-Herstellers in Richtung Cloud Computing bekannt. Hier sicherte Biffar den Partnern aktive Unterstützung zu.

Beide Vorstände werteten die diesjährigen Partnerkonferenzen als großen Erfolg: „Die Zahl der Teilnehmer war mit weltweit über 400 so hoch wie nie zuvor. Ein Zeichen dafür, dass wir das volle Vertrauen unserer Vertriebspartner genießen und sie mit uns den Weg in eine erfolgreiche Zukunft beschreiten wollen.“

www.docuware.com

Verwandte Themen
Max Ertl, Geschäftsführer DocuWare Europe
Synaxon wird autorisierter DocuWare-Partner weiter
Die DocuWare-Group erzielt mit ihren Software-Lösungen rund um Dokumente kräftiges Wachstum.  (Bild: DocuWare-Gruppe)
DocuWare setzt positive Entwicklung fort weiter
Cary DeCamp wird Mitglied im DocuWare-Beirat.
DocuWare holt Perceptive-Mitgründer Cary DeCamp an Bord weiter
Die cloudbasierte DMS-Lösung von Docuware wird immer beliebter.
Cloud-Geschäft von Docuware wächst rasant weiter
DocuWare-Geschäftsführer Jürgen Biffar (l.) gemeinsam mit Skirennläuferin Lena Dürr bei der Vorstellung der Sponsoring-Partnerschaft.
DocuWare sponsert Skirennläuferin Lena Dürr weiter
Anfang des Jahres hat Lexmark neue Farb-Multifunktionsgeräte vorgestellt. Die Systeme kombinieren Features der A3- und A4-Technik, ermöglichen die Optimierung von Managed Document Services (MDS) und bieten Lösungen für verbesserte Unternehmensprozesse.
Die Wachstumschancen der Digitalisierung nutzen weiter