BusinessPartner PBS

Großhändler zeigt bei EP und Euronics Flagge

Der Großhändler Adveo wird auf der ElectronicPartner-Jahresveranstaltung in Düsseldorf vom 26. bis 28. Februar und auf dem Euronics-Kongress in Leipzig am 7. und 8. März mit einem Messestand vertreten sein.

Schwerpunkte in diesem Jahr sind die Präsentation der aktuellen Planogramme für die Regalmodule im EOS-Bereich und die Vorstellung der neuen Avery-Zweckform-Regalmodule aus dem Produktbereich Etiketten. Darüber hinaus werden auch Theken- und Boden Displays verschiedener Markenhersteller aus dem PBS-Bereich für den Point of Sale vorgestellt. Die Displays umfassen eine beachtliche Auswahl von Herstellern aus verschiedenen Produktbereichen von technischen Produkten wie Beschriftungsgeräte und Taschenrechner bis zu klassischen PBS-Artikeln wie Kugelschreiber und Papier. Highlight auf dem Adveo-Messestand ist die Präsentation des Stedi 3D-Druckers. Die Drucktechnik wird live vor Ort durch die Mitarbeiter des Großhändlers veranschaulicht. Gezeigt wird zudem der „Tape Creator“ von Brother. Mit diesem lassen sich individuelle Geschenk- und Klebebänder in den verschiedensten Farben und Formaten leicht produzieren.

www.adveo.com 

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
Mit der „BIC 4 Color“-Familie hat BIC einen Treffer gelandet: Das Unternehmen meldet steigende Umsatzzahlen in seiner Sparte „Bürobedarf“.
BIC auf Wachstumskurs weiter
Sycamore will die Einzelhandelsaktivitäten von Staples, Inc. verkaufen.
Sycamore will Einzelhandel von Staples, Inc. abspalten weiter
Christoph, Anne und Andreas Eßer: ambitionierte Wachstumspläne für die kommenden Jahre (Bild: Rouette Eßer)
Rouette Eßer mit zwei Übernahmen weiter
Bei Fellowes Brands wird John Watson die Leitung in Europa übernehmen.
John Watson neuer Europa-Chef bei Fellowes weiter
Parallel zur Paperworld in Frankfurt finden auch im kommenden Januar die Creativeworld, Christmasworld und Floradecora statt. (Bild: Messe Frankfurt Exhibition GmbH)
Rund 1500 Unternehmen planen Auftritt in Frankfurt weiter
Neuer CEO von Sharp Europe: Yoshihisa Ishida (Bild: Sharp)
Neuer CEO bei Sharp Europe weiter