BusinessPartner PBS

Staples mit stabilem Umsatz

  • 20.08.2010
  • Handel
  • Jörg Müllers

Der Gesamtumsatz des weltweit agierenden Büroartikelhändlers Staples lag im zweiten Quartal wie im Vorjahr bei rund 5,5 Milliarden US-Dollar (USD).

Die Nettoeinnahmen des Konzerns stiegen allerdings im Jahresvergleich um 40 Prozent auf 130 Millionen USD. Niedriger als im Vorjahr fiel der internationale Umsatz im ersten Quartal aus: Er lag bei 1,2 Milliarden USD, was einem Minus von 6 Prozent entspricht. Für das Gesamtjahr 2010 erwartet das Unternehmen weltweit einen Umsatz-Anstieg in einem niedrigen einstelligen Bereich.

Kontakt: www.staples.de

Verwandte Themen
Die MTH Retail Group steigt mit dem Kauf der Office-World-Gruppe in den Schweizer Markt für Büroprodukte ein.
MTH Retail übernimmt Office World-Group weiter
bueroboss.de-Webshop-Startseite mit informativen Widgets und Kundenkonto (Bild: bueroboss.de)
Hohe Zustimmungswerte für bueroboss.de-Relaunch weiter
Dolph Westerbos
Dolph Westerbos wird CEO bei Staples in Europa weiter
Die Plate-Firmengruppe ist in Norddeutschland mit mehreren Standorten vertreten, und über den Außendienst in ganz Deutschland aktiv. (Grafik: Plate)
Plate wird Büroring-Mitglied weiter
Herbert Hief (links) und Rudolf Bischler nach der Vertragsunterzeichnung
Streit expandiert in Karlsruhe  weiter
Am Rande des „Kamingesprächs“ im Apollo Theater Siegen (von links): Sebastian Leipold (Hees Geschäftsführer), Walter Mennekes (Vizepräsident FC Bayern München), Uli Hoeneß (Präsident FC Bayer München) sowie Florian Leipold (Hees Geschäftsführer)
Uli Hoeneß bei Hees Bürowelt weiter