BusinessPartner PBS

Soennecken mit vernetztem Onlinekatalog

  • 22.08.2012
  • Handel
  • Werner Stark

Zum Soennecken Hauptkatalog 2013, der ab Januar gültig ist, steht zeitgleich der passgenaue Online-Blätterkatalog zur Verfügung, der den Mitgliedern die direkte Anbindung an den händlereigenen Onlineshop bietet.

Erstmals haben die Soennecken-Händler in diesem Jahr damit die Möglichkeit, die Online-Version zusammen mit dem Print-Katalog zu bestellen. Damit sei laut Soennecken „eine optimale Offline- und Onlinevernetzung gewährleistet“. Mit zwei Klicks liegen die Artikel auf Wunsch im Warenkorb, können online gezielt Artikelnummer gesucht und alle Aktivitäten statistisch ausgewertet werden.

Die Zusammenstellung des Katalogsortiments wird in einem Beirat gemeinsam mit Mitgliedern sowie Einkäufern und Marketingexperten der Soennecken eG beraten. „Diese Zusammenarbeit ist für uns sehr wertvoll. Die Mitglieder bringen ihre Vorstellungen, Erfahrungen und Anregungen ein und damit ist sichergestellt, dass der Katalog passende Sortimente für die Kunden unserer Mitglieder bereitstellt,“ berichtet Eva-Maria Baldus, die das Projekt leitet. Der Stückpreis des Hauptkataloges bleibt für die Mitglieder bereits im dritten Jahr in Folge unverändert, während bei den Frachtkosten deutliche Reduzierungen weitergegeben werden. Die im Katalog gelisteten Artikel sind über die Großhandelstochter Soennecken LogServe GmbH abruf- und lieferbar. Die Bestellfrist für den Hauptkatalog 2013 endet am 28. August 2012.

Kontakt: www.soennecken.de

Verwandte Themen
Ausschnitt aus dem jüngsten Newsletter von Staples: Aktenvernichtersortiment im Fokus
Staples dreht erneut an der Preisspirale weiter
Holger Rosa, Projektleiter Büroprint beim Büroring gemeinsam mit Infominds-Berater Frank Lenz, der für den Vertrieb der Software in Deutschland zuständig ist.
Büroring schließt strategische Partnerschaft mit Infominds weiter
Udo Böttcher, Geschäftsführer von Büromarkt Böttcher, hat neben der Logistik auch in seinen mobilen Shop investiert.
Büromarkt Böttcher investiert weiter in Wachstum weiter
Dr. Benedikt Erdmann: „Wir wachsen im PBS-Bereich, weil unsere Mitglieder insgesamt ein gutes Geschäft machen und nach meiner Beobachtung besser abschneiden als der Markt."
Soennecken zeigt sich zuversichtlich weiter
Sycamore will die Einzelhandelsaktivitäten von Staples, Inc. verkaufen.
Sycamore will Einzelhandel von Staples, Inc. abspalten weiter
Der Handel findet oftmals nicht das gesuchte Personal, die Arbeitsagentur meldet viele offene Stellen. (Bild: ThinkstockPhotos 85449878)
Viele unbesetzte Stellen im Einzelhandel weiter