BusinessPartner PBS

Mohn Kalender bei teNeues

Der teNeues Verlag übernimmt ab 1. Januar 2013 den Vertrieb des Mohn Wandkalendersortiments, zu dem unter anderem die bekannten Lizenzen GEO und Edition Boiselle gehören.

Damit vertreibt der Verlag neben den Kalendermarken teNeues, Domberger, Knesebeck und Art & Image im nächsten Jahr eine zusätzliche etablierte Handelsmarke und weitere starke Lizenzen im Kalendergeschäft. teNeues und Mohn sehen in der Kooperation ideale Voraussetzungen, mit dem jetzt noch attraktiveren Sortiment den gemeinsamen Erfolg im Fachhandel weiter auszubauen.

Kontakt: www.teneues.de, www.kalender-handel-mohn.de

Verwandte Themen
Dinkhauser Kartonagen in Hall stattet sein Team mit E-Autos aus. (Bild: Dinkhauser)
Elektro-Fuhrpark für Dinkhauser Kartonagen weiter
Thomas Bergmann
Thomas Bergmann bei styro gestartet weiter
Mithilfe des „PRINT-GREEN“-Programms von Kyocera Document Solutions wurden nicht nur 96.000 Tonnen CO2 kompensiert, sondern auch 44.000 effiziente Haushaltskocher im Siaya-Gebiet installiert und so die Lebensbedingungen von mehr als 200.000 Menschen verbe
Kyocera spart über 96.000 Tonnen Kohlendioxid ein weiter
Christoph Thomas und Rudolph Hanke (rechts)
Hama-Geschäftsführer geht in Ruhestand weiter
Thomas Nöth
Thomas Nöth ist neuer Regionalleiter West bei Kinnarps weiter
Jubiläumsjahr mit vielen Aktionen: Mitarbeiter von Fellowes Europa in Spanien
Fellowes engagiert sich für guten Zweck weiter