BusinessPartner PBS

Wechsel bei Lexmark Deutschland

Hartmut Rottstedt übernimmt die Geschäftsführung von Lexmark Deutschland. Rottstedt wird Nachfolger von Mike R. Rüschenbaum, der zum Vice President & General Manager EMEA berufen wurde.

Hartmut Rottstedt ist seit 1991 in unterschiedlichen Managementfunktionen bei Lexmark tätig. Seit Januar 2003 verantwortet Hartmut Rottstedt als Direktor Large Account Sales den Großkundenvertrieb in Deutschland. Sein Vorgänger Mike R. Rüschenbaum (46) übernimmt ab 1. Juni 2009 den Posten des Vice President & General Manager von Lexmark EMEA (Europa, Mittlerer Osten und Afrika) mit Sitz in Genf. Rüschenbaum ist seit Gründung von Lexmark im April 1991 in unterschiedlichen Vertriebs- und Managementfunktionen tätig und leitet seit 12 Jahren die Deutschland-Dependance von Lexmark.

Kontakt: www.lexmark.de

Verwandte Themen
Stefan Scharmann
Positive Entwicklung bei Maul weiter
Mit der Beteiligung am Procurement-Event Ende Januar in Frankfurt auf der Paperworld startet der Office Gold Club ins Jahr 2018.
Office Gold Club präsentiert Highlights weiter
William Kuo übernimmt die Leitung bei Avision Europe.
William Kuo führt Avision Europe weiter
Screenshot der Website von Skrebba: Der vorläufige Insolvenzverwalter sucht eine Lösung, um den Betrieb weiterzuführen. (Monitorbild: Thinkstock 166011575)
Auch für Skrebba wird Investor gesucht weiter
LCD-Laserprojektor von Panasonic: Durch die Avixa-Akkreditierung des Schulungsprogramms von Panasonic Visual können AV-Anbieter und Händler nun Punkte für das CTS-Programm erwerben. (Bild: Panasonic)
Avixa akkreditiert Panasonic-Schulungen weiter
Energizer-Homepage: Mit der Übernahme von Varta baut das Unternehmen seine weltweite Präsenz aus (Monitorbild: Thinkstock 166011575)
Energizer übernimmt Varta weiter