BusinessPartner PBS

Mirco Müller ist Leiter PoS Services bei eCom

Als Vertriebsprofi aus dem Einzelhandel setzt Mirko Müller sein Know-how jetzt bei der eCom ein. Der 38-Jährige besetzt bei der Herlitz-Tochter die Position des Leiters PoS Services.

eCom übernimmt für Kunden das komplette Displaymanagement. Die Dienstleistung umfasst sowohl Warenbeschaffung, Artikelveredelung als auch den eigentlichen Displaybau einschließlich Befüllung und Verpackung. Auch der Aufbau der Displays am Point of Sale, die Nachdisposition und der Abbau zum Aktions-Ende gehört zum Service von eCom Logistik.

In der Funktion Leiters PoS Services verantwortet Müller den bundesweit tätigen Außendienst. Müller bringt sechs Jahre Managementerfahrung vom Mode und Lifestyle Handelsunternehmen Breuninger in Stuttgart mit. Zuletzt gestaltete er die Verkaufsaktivitäten bei der Otto Tochter Sport Scheck in München als Vertriebsdirektor.

Kontakt: www.ecomlogistik.de

Verwandte Themen
Der Anfang 2016 eingeweihte Gebäude-Komplex der tesa SE in Norderstedt vereint Headquarter, Forschungs- und Technologiezentrum unter einem Dach. (Bild: ©tesa SE. Alle Rechte vorbehalten)
tesa SE steigert Umsatz weiter
Der schwedische Büromöbelhersteller Kinnarps bündelt seine Entwicklung künftig in Schweden, hier einer der Produktionsstandorte – im schwedischen Skillingaryd. (Bild: Kinnarps)
Kinnarps schließt Design Center in Bad Oeynhausen weiter
Die Teilnehmer der „LightUp Academy“ bei Maul
Maul setzt „LightUp Academy“ fort weiter
Colop-Zentrale in Wels: Der Hersteller schafft die Voraussetzungen für weiteres Wachstum im wichtigen Exportgeschäft.
Colop baut weltweite Distribution aus weiter
Setzt auf Neuausrichtung und neue Betätigungsfelder: die Biella Group mit Hauptsitz in der Schweiz
Biella setzt auf neue Geschäftsfelder weiter
tesa übernimmt den Entwickler der Klebeschraube, der das Bohren von Löchern in die Wand oftmals unnötig macht. (Bild: tesa SE)
tesa SE übernimmt die nie wieder bohren ag weiter