BusinessPartner PBS

Samsung verstärkt Vertrieb von Displays

Jörg Welsch ist neuer Sales Manager Display für den Reseller und Corporate Account-Bereich beim koreanischen Hersteller Samsung.

Jörg Welsch ist neuer Sales Manager Display bei Samsung.
Jörg Welsch ist neuer Sales Manager Display bei Samsung.

Der 47-Jährige verantwortet den Vertrieb von Monitoren, Projektoren, digitale Bilderrahmen sowie Thin Client- und Network-Displays in Deutschland.Welsch war zuvor fünf Jahre für Toshiba Europe als Vertriebsleiter für den Bereich Projektoren & Displays tätig. Weitere berufliche Stationen waren eine dreijährige Verantwortung als Consumer Channel Sales Manager bei der Firma Adaptec und fünf Jahre als europäischer Sales und Marketing Manager bei Seiko Instruments.

„Mit fast 20 Jahren Erfahrung in Marketing und Vertrieb sowie Branchenerfahrung im Display- und Projektoren-Business ist Welsch eine enorme Bereicherung für unser Vertriebsteam“, sagt Frank Kalisch, Sales & Marketing Director Display bei Samsung. „Jörg Welsch bringt zusätzliche Vertriebspower für unser Projektoren- und Displaygeschäft mit Resellern und Unternehmenskunden. Damit sind wir für weiteres Wachstum in diesen wichtigen Bereichen bestens gerüstet.“

Kontakt: www.samsung.de

Verwandte Themen
Nah am Kunden: der neue Assmann-Showroom in Hamburg Altona (Bild: Assmann)
Assmann Büromöbel zeigt auch in Hamburg Flagge weiter
Pelikan International Corp. Berhad drängt die Minderheitsaktionäre aus der Pelikan AG und hat alle Anteile übernommen.
Pelikan Int. Berhad wird Alleineigentümer der Pelikan AG weiter
Dinkhauser Kartonagen in Hall stattet sein Team mit E-Autos aus. (Bild: Dinkhauser)
Elektro-Fuhrpark für Dinkhauser Kartonagen weiter
Thomas Bergmann
Thomas Bergmann bei styro gestartet weiter
Mithilfe des „PRINT-GREEN“-Programms von Kyocera Document Solutions wurden nicht nur 96.000 Tonnen CO2 kompensiert, sondern auch 44.000 effiziente Haushaltskocher im Siaya-Gebiet installiert und so die Lebensbedingungen von mehr als 200.000 Menschen verbe
Kyocera spart über 96.000 Tonnen Kohlendioxid ein weiter
Christoph Thomas und Rudolph Hanke (rechts)
Hama-Geschäftsführer geht in Ruhestand weiter