BusinessPartner PBS

Novus stellt MPS-Konfigurator vor

Das Mehrplatzsystem von Novus ist ein Konzept für den Arbeitsplatz mit individuellen Gestaltungsmöglichkeiten: Mit dem MPS-Konfigurator lässt sich der Schreibtisch per Mausklick einrichten.

Auf der Novus-Internetseite steht Kunden und Händlern mit dem MPS-Konfigurator ein neues Online-Tool zur Verfügung, mit dem der Schreibtisch virtuell eingerichtet werden kann. Alle Elemente des Mehrplatzsystems stehen in einer übersichtlichen Leiste zu Verfügung und können mit dem Curser an den gewünschten Platz geschoben werden: Jetmaster, CopyMaster oder OfficeLight, Reling oder PhoneMaster – der Anwender sieht sofort, welche Elemente miteinander kombiniert werden können. Die technische Zeichnung des soeben geplanten Arbeitsplatzes kann er speichern, versenden oder ausdrucken.

Damit eigne sich der Konfigurator, nach Angaben des Herstellers, auch zur Kundenberatung: Der Fachhändler hat hier die Gelegenheit, seine Beratung mit innovativen Elementen zu erweitern. Darüber hinaus kann er auf seiner eigenen Internetseite einen Link installieren, der Interessenten direkt zum Novus MPS-Konfigurator führt.

Kontakt: www.novus.de

Verwandte Themen
DLL-Zentrale in Düsseldorf
DLL wächst weiter konstant weiter
Auf Restrukturierungskurs: Toner-Produktion bei Turbon
Brückmann-Turbon übernimmt Vorstandsvorsitz bei Turbon weiter
Markantes Hochregallager von Sedus am Standort Dogern: Der Hersteller hat im nunmehr vierten Nachhaltigkeitsbericht seine aktuellen Umweltaktivitäten dokumentiert.
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht weiter
Die MKS-Roadshow-Termine in Deutschland und Österreich
MKS geht auf Herbst-Roadshow weiter
Bolia steht für nordische Design-Traditionen, nachhaltige Materialien und hochwertige Handwerkskunst und ergänzt das Portfolio von Steelcase um Produkte wie Sofas, Sessel und Tische. (Bild: Steelcase)
Steelcase nimmt Bolia ins Sortiment weiter
Auch in diesem Jahr sind von der Update-Panne vor allem Drucker der HP „OfficeJet“-Serie betroffen.
HP-Update sorgt erneut für Probleme mit Alternativ-Patronen weiter