BusinessPartner PBS

Coolike vergrößert sich erneut

Der Reinigungsmittel-Spezialist hat am Firmensitz der Unternehmensgruppe in Bensheim ein weiteres Grundstück für Produktion und Lager erworben.

Bei der Coolike-Unternehmensgruppe, zu der auch die Cleanlike-Regnery GmbH und die Wareg Verpackungs GmbH gehören, wurden am Produktionsstandort in Bensheim an der Bergstraße bereits in den vergangenen Jahren durch gezielte Investitionen in Mitarbeiter-Know-how, Gebäude, Produktion und Logistik die Grundlagen für weiteres Wachstum geschaffen. Nachdem Mitte des vergangenen Jahres ein weiteres Büro- und Lagergebäude mit einer Fläche von rund 2500 Quadratmetern in unmittelbarer Nähe zum Hauptsitz erworben worden war, folgte jetzt der Kauf einer weiteren Immobilie für ein neues Produktions- und Lagergebäude mit rund 3000 Quadratmetern Fläche. Die Erweiterung war nicht zuletzt aufgrund der positiven Firmenentwicklung notwendig geworden. Laut Vertriebsleiter Detlev Wendler konnte die Gruppe das abgelaufene Geschäftsjahr mit einem Umsatzplus von 28 Prozent abschließen.

Kontakt: www.coolike.de

Verwandte Themen
Thomas Seeber
Oki ernennt Thomas Seeber zum Vice President weiter
Die „Sitag Team“-Stuhlfamilie gehört zum Produktprogramm von Nowy Styl
Nowy Styl mit neuen Showrooms in Hamburg und Frankfurt weiter
Zu Besuch beim Hersteller HSM: Mitarbeiter des Fachhändlers Messerle informieren sich
Fachhändler Messerle zu Besuch bei HSM weiter
Als neuer President von PFU will Toru Maki die führende Position im Markt für Dokumentenscanner ausbauen.
Toru Maki ist neuer President von PFU (EMEA) Limited weiter
HÅG – auch nach der Umbenennung der Scandinavian Business Seating in Flokk eine der stärksten Marken der Gruppe.
Aus Scandinavian Business Seating wird Flokk weiter
Das im sächsischen Großdubrau ansässige Unternehmen M & S Vertrieb Service betreibt unter anderem den Online-Shop tintenpool.de.
Canon geht erneut gegen Alternativ-Anbieter vor weiter