BusinessPartner PBS

Achterberg folgt auf Fanta

Peter Achterberg hat zum 13. Januar bei der T3L-Gruppe (Marken Tarifold und 3L Office) die Vertriebsleitung für Deutschland und Österreich übernommen.

Peter Achterberg, neuer Vertriebsleiter bei T3L
Peter Achterberg, neuer Vertriebsleiter bei T3L

Peter Achterberg ist seit 2012 Business Development Manager bei T3L. Er bringt mehr als 25 Jahre Erfahrung in leitenden Positionen auf dem internationalen und den deutschen Markt mit. Unter anderem hatte er leitende Funktionen bei internationalen Unternehmen wie Leitz und Fellowes inne. Achterberg übernimmt die Position von Dominique Fanta, der wie berichtet die dänisch-französische Gruppe verlassen hat, um eine neue Aufgabe bei Lediberg anzutreten. Wie T3L-Firmenchef Yves Revenu sagte, soll Achterberg den Wachstumskurs auf den strategisch wichtigen Märkten weiter erfolgreich fortsetzen.

Kontakt: www.t3lgroup.com

Verwandte Themen
Pelikan International Corp. Berhad drängt die Minderheitsaktionäre aus der Pelikan AG und hat alle Anteile übernommen.
Pelikan Int. Berhad wird Alleineigentümer der Pelikan AG weiter
Dinkhauser Kartonagen in Hall stattet sein Team mit E-Autos aus. (Bild: Dinkhauser)
Elektro-Fuhrpark für Dinkhauser Kartonagen weiter
Thomas Bergmann
Thomas Bergmann bei styro gestartet weiter
Mithilfe des „PRINT-GREEN“-Programms von Kyocera Document Solutions wurden nicht nur 96.000 Tonnen CO2 kompensiert, sondern auch 44.000 effiziente Haushaltskocher im Siaya-Gebiet installiert und so die Lebensbedingungen von mehr als 200.000 Menschen verbe
Kyocera spart über 96.000 Tonnen Kohlendioxid ein weiter
Christoph Thomas und Rudolph Hanke (rechts)
Hama-Geschäftsführer geht in Ruhestand weiter
Thomas Nöth
Thomas Nöth ist neuer Regionalleiter West bei Kinnarps weiter