BusinessPartner PBS

Mitsubishi stellt Beamer- und Display-Geschäft ein

Der japanische Hersteller Mitsubishi Electric stellt die Produktion von Projektoren und Public Displays ein, dies bestätigte das Unternehmen auf Nachfrage von BusinessPartner PBS.

Gründe für die Entscheidung, die das japanische Unternehmen zu Beginn der Woche den Mitarbeitern bekannt gab, wollte man nicht nennen. Im Markt kursieren jedoch Gerüchte, dass man sich aufgrund des schlechten Geschäfts mit Public Display und TV-Geräten sowie dem hohen Wettbewerbsdruck aus dem Markt verabschiede. Vorhandene Lagerbestände sollen mit voller Herstellergarantie über die Distributoren, die bis auf weiteres einen Reparatur- und Ersatzteilservice garantieren, noch abverkauft werden.

Trotz des Rückzugs aus den beiden Geschäftsbereichen soll die Sparte Visual Solutions von Mitsibishi Electric, zu der neben der neben der Präsentationstechnik auch Fotosysteme und Farbdrucker gehören, weiter bestehen bleiben. Im Bereich Präsentationstechnik werde man sich künftig verstärkt auf den Vertrieb von Video-Cubes und LED-Wänden konzentrieren. Allerdings soll der Vertrieb der Produkte aus den Niederlanden gesteuert werden. Der Vertrieb der Foto-Produkte soll aus Spanien erfolgen.

Kontakt: www.mitsubishielectric.com

Verwandte Themen
Florian Löhle, Vertriebsleiter Deutschland bei Bene
Florian Löhle wird Vertriebsleiter Deutschland bei Bene weiter
Jalema an seinem Firmensitz im niederländischen Reuvel
Jalema feiert 70-Jähriges weiter
Anwenderbeirat „Concept Office“ bei seinem Treffen bei wegscheider office Solution in Hannberg (Bild: wegscheider office Solution)
wegscheider sammelt Wünsche der Anwender weiter
Daniel Petrasch, kaufmännischer Leiter Sigel, (rechts) und Sascha Staude, Qualitätsmanagement Sigel, (links) nehmen die Urkunde zur ISO-9001-Zertifizierung von Dietmar Winner, Geschäftsführer TAW Cert für QM-Systeme und Personal, entgegen. (Bild: Sigel)
Sigel zertifiziert nach ISO 9001  weiter
Das Business Solutions Centre stärkt die Präsenz von Panasonic in Wiesbaden, aktuelle Lösungen zur Zusammenarbeit werden etwa im CommsCUBE präsentiert. (Bild: Panasonic)
Panasonic mit neuem Business-Solutions-Centre gestartet weiter
3M schließt Übernahme von Scott Safety ab – und baut sein wachstumsstarkes Kerngeschäft rund um Persönliche Schutzausrüstungen weiter aus. (Bild: 3M)
3M baut Geschäftsbereich weiter aus weiter