BusinessPartner PBS

Hund Büromöbel mit Umsatzzuwachs

Hund Büromöbel hat im vergangenen Jahr ein Umsatzplus von zehn Prozent auf 20,35 Millionen Euro verzeichnet. Damit seien die selbst gesteckten Ziele erreicht worden, teilte das Unternehmen mit.

Im vergangenen Jahr hatte der Hersteller zahlreiche Produktneuheiten vorgestellt, so drei neue Tischprogramme, ein neues Stauraumprogramm und ein Empfangsanlagensystem. Wie das regionale Wirtschaftsmagazin Econo meldete, generiert der Hersteller den meisten Umsatz in Deutschland. Nur 11,8 Prozent der Fertigung werden exportiert. Zum Gewinn wurden keine Angaben gemacht. Der Hersteller aus dem badischen Biberach äußerte sich zuversichtlich, auch das laufende Geschäftsjahr gut abzuschließen. In die beiden Produktionsstandorte in Biberach sowie in Sulzdorf an der Lederhecke (in Unterfranken) investiert das Familienunternehmen in diesem Jahr rund 1,5 Millionen Euro.

Als Industrieunternehmen mit Serienfertigung und integrierter Schreinerei verfügt Hund Büromöbel über eine hohe handwerkliche Fertigungstiefe. Das Unternehmen fertigt komplette Einrichtungen aus einer Hand – egal ob Serienmöbel, abgeänderte Serienmöbel oder speziell auf Kundenwunsch und Corporate Design abgestimmte Empfangs- und Konferenzlösungen. Ziel ist es, die Präsenz der Marke bei Architekten und Planungsbüros zu verstärken – das Unternehmen fokussiert sich vor allem durch Neuentwicklungen und Einrichtungen mit starkem Design-Faktor, herausragende Projekte und gezieltes Marketing.

Kontakt: www.hund-buero.de

Verwandte Themen
In den ersten drei Quartalen des Jahres erwirtschaftete DocuWare einen weltweiten Umsatz von 36 Millionen Euro.
DocuWare-Gruppe wächst um 30 Prozent weiter
Florian Löhle, Vertriebsleiter Deutschland bei Bene
Florian Löhle wird Vertriebsleiter Deutschland bei Bene weiter
Jalema an seinem Firmensitz im niederländischen Reuvel
Jalema feiert 70-Jähriges weiter
Anwenderbeirat „Concept Office“ bei seinem Treffen bei wegscheider office Solution in Hannberg (Bild: wegscheider office Solution)
wegscheider sammelt Wünsche der Anwender weiter
Daniel Petrasch, kaufmännischer Leiter Sigel, (rechts) und Sascha Staude, Qualitätsmanagement Sigel, (links) nehmen die Urkunde zur ISO-9001-Zertifizierung von Dietmar Winner, Geschäftsführer TAW Cert für QM-Systeme und Personal, entgegen. (Bild: Sigel)
Sigel zertifiziert nach ISO 9001  weiter
Das Business Solutions Centre stärkt die Präsenz von Panasonic in Wiesbaden, aktuelle Lösungen zur Zusammenarbeit werden etwa im CommsCUBE präsentiert. (Bild: Panasonic)
Panasonic mit neuem Business-Solutions-Centre gestartet weiter