BusinessPartner PBS

Papierhersteller: UPM Paper ENA erneuert Organisationsstruktur

UPM Paper ENA wird seine Organisationsstruktur vereinfachen. Das neue Modell sieht zwei strategische Geschäftseinheiten (SBUs) mit überarbeiteter Kundenorientierung, Produktverantwortung und Asset-Zuteilung vor.

Die neuen Geschäftseinheiten heißen News & Retail (N&R) und Magazines, Merchants & Office (MM&O). Mit Wirkung zum 15. September gibt es folgende neue Zuständigkeiten im Team: Anu Ahola – Senior Vice President, News & Retail und Ruud van den Berg – Senior Vice President, Magazines, Merchants & Office. Christian Thaler (Vice President, Business Control), Olli Heikkilä (Vice President, Business Processes & Solutions) und Daniel Schwab (Vice President, Human Resources) werden ihre derzeitigen Verantwortungsbereiche fortführen. Sämtliche Mitglieder des Management-Teams berichten an Winfried Schaur, Executive Vice President, UPM Paper ENA.

Kontakt: www.upm.com 

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
Um die Nachfrage nach „P-touch“-Geräten nach oben zu treiben, geht Brother wieder mit einer TV-Kampagne für seine Beschriftungsgeräte auf Sendung.
Brother startet TV-Kampagne für „P-touch“ weiter
Händlershop von JT company bei Amazon
Canon erwirkt einstweilige Verfügung gegen JT Company weiter
In den ersten drei Quartalen des Jahres erwirtschaftete DocuWare einen weltweiten Umsatz von 36 Millionen Euro.
DocuWare-Gruppe wächst um 30 Prozent weiter
Florian Löhle, Vertriebsleiter Deutschland bei Bene
Florian Löhle wird Vertriebsleiter Deutschland bei Bene weiter
Jalema an seinem Firmensitz im niederländischen Reuvel
Jalema feiert 70-Jähriges weiter
Anwenderbeirat „Concept Office“ bei seinem Treffen bei wegscheider office Solution in Hannberg (Bild: wegscheider office Solution)
wegscheider sammelt Wünsche der Anwender weiter