BusinessPartner PBS
Ramon Pastor, der Leiter des 3D-Business bei HP, neben dem 3D-Drucksystem „HP Jet Fusion 3D 4200“. (Bild: HP)
Ramon Pastor, der Leiter des 3D-Business bei HP, neben dem 3D-Drucksystem „HP Jet Fusion 3D 4200“. (Bild: HP)

Strategische Partnerschaft: Kaut-Bullinger und HP kooperieren bei 3D-Druck

Kaut-Bullinger ist einer von drei Handelspartnern, mit denen HP bei der Markteinführung seiner 3D-Drucksysteme „HP Jet Fusion 3D 4200“ zusammenarbeitet.

Mit der 3D-Drucktechnik zielt HP auf Designer, Prototypentwickler und Hersteller. Zum ersten Mal sei es möglich, mit einem 3D-Drucker Teile in höchster Qualität herzustellen: HP spricht selbst davon, dass die vorgestellten Geräte zehnmal schneller und zu 50 Prozent niedrigeren Kosten produzieren könnten, als die aktuell am Markt verfügbaren Systeme. Neben Kaut-Bullinger zählen die Anbieter 3D Experts und Solidpro zu den ersten Spezialisten, welche die neuen HP-Geräte in Deutschland anbieten werden. Weitere Partner werden gesucht. Ramon Pastor, der Leiter des 3D-Business bei HP spricht von der „nächsten industriellen Revolution“, die Herstellung von Prototypen werde vereinfacht und beschleunigt sowie zu deutlich niedrigeren Kosten möglich. HP kooperiert für die Herstellung der speziellen Kunststoffe mit Evonik Industries und dem Spezialchemieanbieter Arkema.

Kontakt: www.hp.com

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
DLL-Zentrale in Düsseldorf
DLL wächst weiter konstant weiter
Stolze Preisträger (von links): die FKS-Geschäftsführer Christian Schroeder und Wolfgang Rocker
FKS erhält „Großen Preis des Mittelstandes 2017“ weiter
Auf Restrukturierungskurs: Toner-Produktion bei Turbon
Brückmann-Turbon übernimmt Vorstandsvorsitz bei Turbon weiter
Offene Worte zum Restrukturierungskurs: Holding-Geschäftsführer Robert Brech in Taufkirchen
Kaut-Bullinger-Filialschließungen werden konkret weiter
Markantes Hochregallager von Sedus am Standort Dogern: Der Hersteller hat im nunmehr vierten Nachhaltigkeitsbericht seine aktuellen Umweltaktivitäten dokumentiert.
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht weiter
Die MKS-Roadshow-Termine in Deutschland und Österreich
MKS geht auf Herbst-Roadshow weiter