BusinessPartner PBS
Die DocuWare-Group erzielt mit ihren Software-Lösungen rund um Dokumente kräftiges Wachstum.  (Bild: DocuWare-Gruppe)
Die DocuWare-Group erzielt mit ihren Software-Lösungen rund um Dokumente kräftiges Wachstum. (Bild: DocuWare-Gruppe)

Plus um 131 Prozent: DocuWare setzt positive Entwicklung fort

DocuWare steigert die Zahl der Cloud-Kunden um 131 Prozent – im zehnten Jahr in Folge konnte die DocuWare-Gruppe in 2016 ihre Umsätze erhöhen.

Vor allem in Europa wurde mit einem Plus von 18,1 Prozent ein starkes Wachstum erzielt, teilte der Software-Anbieter mit. Als zweitgrößter Absatzmarkt nach Amerika konnte Deutschland die Umsätze um 16,2 Prozent steigern und die Gebiete, die unter dem Begriff Rest of World zusammengefasst werden, lagen mit einem Umsatzwachstum von 12,3 Prozent deutlich über dem Durchschnitt der DocuWare-Gruppe. Insgesamt erreichte der Anbieter in 2016 ein Ergebnis, das mit 37,14 Millionen Euro zum zweiten Mal weit über 30 Millionen Euro lag.

Der DMS-Spezialist setzt auch in Zukunft auf die stark wachsende Cloudsparte. Hier sieht DocuWare weiteres Wachstumspotenzial: Schon jetzt beträgt der Anteil der neuen Kunden mit Cloud-Lösungen im letzten Jahr 29 Prozent. Damit leistet das Cloud-Geschäft einen wesentlichen Beitrag zum Umsatz und die frühzeitigen Investitionen in diese Technologie tragen bereits jetzt zum positiven Ergebnis bei. Die Zahl der Cloud-Kunden ist in 2016 um 131 Prozent gewachsen – insgesamt arbeiteten Ende des Jahres knapp 20.000 Anwender in 555 Unternehmen mit DocuWare Cloud; die Zahl der in der Cloud archivierten Dokumente hat sich im Verhältnis zu Ende 2015 fast verdreifacht und liegt bei knapp bei knapp 14 Millionen.

Kontakt: www.docuware.com 

 

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
Spendenübergabe an den Tierschutzverein Freising: (v.l.) Michi Kasper von Kasper Communications, Manuel Thalhofer von Werbetechnik Thalhofer, der Künstler Michael Graf mit Hund Lucy, Martin Steyer von printvision, Joseph Popp und Rosemarie Stein vom Tiers
printvision investiert in Charity-Projekte weiter
Sven Reimann, internationaler Vertriebsleiter bei Sigel
Sigel und Maul starten Vertriebskooperation weiter
Wünsche der jungen, digitalen Generation in zukunftsorientierte Möbel-Ideen umgesetzt: Impression von der SMV-Hausmesse in Löhne
SMV präsentiert sich auf Hausmesse weiter
Cory Holtkamp leitet die neue Niederlassung von Speed Infotech in Tschechien.
Speed Infotech eröffnet Werk in Tschechien weiter
Marcus Keßner, Mitinhaber des Stempelproduzenten Rudolf Schmorrde, hat seine Meisterprüfung erfolgreich bestanden.
Marcus Keßner ist Meister des Flexografenhandwerks weiter
John Fellowes
Fellowes kauft Ergonomie-Spezialist ESI weiter