BusinessPartner PBS

Messetrio mit Synergieeffekten

Die Konsumgütermessen Paperworld, Creativeworld und Christmasworld 2012 haben nach Angaben der Messe Frankfurt mit hoher Besucherqualität und starkem internationalen Orderverhalten abgeschlossen.

Mehr als 87 000 Fachbesucher aus 155 Ländern – und damit in etwa so viele wie im vergangenen Jahr – hätten zur hohen Zufriedenheit der Aussteller beigetragen. Die rund 3000 Aussteller aus 72 Ländern hätten ihr internationales Geschäft weiter ausbauen können – und das, obwohl tendenziell weniger Einkäufer aus Südeuropa und Asien nach Frankfurt gekommen waren. Insgesamt hätten sich die Synergieeffekte des Messetrios positiv auf die Zufriedenheit von Besuchern und Ausstellern ausgewirkt.

„Für den Fachhandel war die Paperworld wieder ein wichtiger Marktplatz der Neuheiten und Trends für 2012, eine Plattform für Konzepte und Vereinbarungen“, betonte Thomas Grothkopp, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Bürowirtschaft (BBW). Die Kombination von Christmasworld, Creativeworld und Paperworld habe es umso lohnender gemacht, nach Frankfurt zu kommen: „Das hat wieder eine große Zahl insbesondere von Ladengeschäftsinhabern, aber auch von Groß- und Streckenhandel genutzt.“ Im kommenden Jahr findet die Paperworld vom 26. bis 29. Januar statt.

Kontakt: www.paperworld.messefrankfurt.com

Verwandte Themen
Weltweit werden die ITK-Umsätze laut EITO-Prognose um 3,3 Prozent auf 3,2 Billionen Euro steigen. (c) ThinkstockPhotos-498122216
ITK-Markt nimmt wieder Fahrt auf weiter
Die Ausgezeichneten (von links): Burkhard Exner (Bürgermeister der Stadt Potsdam), Dr. Heide Naderer (Präsidentin der Hochschule Rhein-Waal), Prof. Dr. Susanne Menzel (Vizepräsidentin der Universität Osnabrück), Dr. Judith Marquardt (Beigeordnete der Stad
Rekord bei Recyclingpapierquote weiter
Der Großteil der Händler verkauft nach wie vor stationär – ein Drittel der Händler betreibt einen Online-Shop. (Quelle: ibi research: „Der deutsche Einzelhandel 2017“)
Stationäre Händler suchen Heil im Onlinevertrieb weiter
78 Prozent der Befragten sind laut der aktuellen IBA-Studie mit der Ausstattung ihres Arbeitsplatzes zufrieden.
IBA-Studie zum Wohlbefinden am Arbeitsplatz weiter
Die höchste Relevanz für den Einsatz einer digitalen Dokumentenverwaltung haben für mittelständische Unternehmen aktuell die Themen IT- und Datensicherheit, Connectivity und Usability.
Mittelstand will ins digitale Büro investieren weiter
Stolze Preisträger im Wiesbadener Kurhaus: die Gewinner der PSI Sustainability Awards 2017
Die Gewinner der PSI Sustainability Awards 2017 weiter