BusinessPartner PBS

Paperworld Middle East steigert Austellerzahl

  • 20.03.2012
  • Monitor
  • Stefan Syndikus

Bei ihrer zweiten Auflage hat die Paperworld Middle East zusammen mit der zeitgleich in den gleichen Hallen stattfindenden Playworld Middle East 247 Aussteller aus 37 Ländern und 5536 Besucher aus 95 Ländern erreicht.

Vom Veranstalter Epoc Messe Frankfurt wird ein Ausstellerplus von 22 Prozent auf der Messe gemeldet, die sich über drei Hallen des Dubai International Convention and Exhibition Centre erstreckte. Die fünf stärksten Besucherländer waren Saudi-Arabien, Indien, Oman, Kuwait und Iran. Aussteller und Fachbesucher äußerten sich gleichermaßen positiv zur Messe, die als wertvolle Plattform für die Vernetzung der Branchenprofis und ideale Veranstaltung zur Präsentation neuer Produkte auf den aufstrebenden Märkten der Region eingestuft wurde. Allgemein berichteten die Aussteller von einer hohen Besucherqualität aus unterschiedlichen Ländern in der Region. Die Paperworld Middle East ist die größte Fachmesse für Büroartikel und Schreibwaren in der Region und präsentiert das gesamte Sortiment von Papier- und Büroartikeln sowie Dienstleistungen. Die nächste Paperworld Middle East findet statt vom 5. bis 7. März 2013 in Dubai.

Kontakt: www.paperworldme.com

Verwandte Themen
In der Vergangenheit war die Druck + Form als Fachmesse für die druckende Industrie in Sinsheim meist gut besucht.
Druck + Form für 2017 abgesagt weiter
Noch in diesem Jahr sollen rund 150 Vorserienfahrzeuge des Transporters im StreetScooter-Werk in Aachen produziert werden und bei Deutsche Post DHL in der Paketzustellung zum Einsatz kommen. (Bild: Ford-Werke GmbH/Lothar Stein)
DHL setzt auf elektrische Antriebe weiter
Der Verband der KMU-Berater warnt die kleinen und mittleren Unternehmen vor Mängeln bei der Beratung durch Banken. (ThinkstockPhotos 637326492)
Kleine Unternehmen sollten Verhandlungsposition verbessern weiter
Egal wann, egal wo, egal wie. So wollen immer mehr Kunden heute einkaufen. (Bild: Kalim/Fotolia)
Wo steht der Handel beim Omni-Channel? weiter
Parallel zur Paperworld in Frankfurt finden auch im kommenden Januar die Creativeworld, Christmasworld und Floradecora statt. (Bild: Messe Frankfurt Exhibition GmbH)
Rund 1500 Unternehmen planen Auftritt in Frankfurt weiter
Auf der PSI in Düsseldorf treffen sich Anfang des Jahres Anbieter und Händler der Werbeartikelbranche. (Quelle: Behrendt und Rausch)
PSI FIRST Club geht 2018 in die fünfte Runde weiter