BusinessPartner PBS

Paperworld Middle East steigert Austellerzahl

  • 20.03.2012
  • Monitor
  • Stefan Syndikus

Bei ihrer zweiten Auflage hat die Paperworld Middle East zusammen mit der zeitgleich in den gleichen Hallen stattfindenden Playworld Middle East 247 Aussteller aus 37 Ländern und 5536 Besucher aus 95 Ländern erreicht.

Vom Veranstalter Epoc Messe Frankfurt wird ein Ausstellerplus von 22 Prozent auf der Messe gemeldet, die sich über drei Hallen des Dubai International Convention and Exhibition Centre erstreckte. Die fünf stärksten Besucherländer waren Saudi-Arabien, Indien, Oman, Kuwait und Iran. Aussteller und Fachbesucher äußerten sich gleichermaßen positiv zur Messe, die als wertvolle Plattform für die Vernetzung der Branchenprofis und ideale Veranstaltung zur Präsentation neuer Produkte auf den aufstrebenden Märkten der Region eingestuft wurde. Allgemein berichteten die Aussteller von einer hohen Besucherqualität aus unterschiedlichen Ländern in der Region. Die Paperworld Middle East ist die größte Fachmesse für Büroartikel und Schreibwaren in der Region und präsentiert das gesamte Sortiment von Papier- und Büroartikeln sowie Dienstleistungen. Die nächste Paperworld Middle East findet statt vom 5. bis 7. März 2013 in Dubai.

Kontakt: www.paperworldme.com

Verwandte Themen
Umsatzentwicklung nach Marketmedia24 für die PBS-Branche und Produktsegmente (Quelle: Marketmedia24, Köln)
PBS-Branche mit Nullwachstum weiter
Empfangsgebäude des Bundesgerichtshofs in Karlsruhe Foto: Nikolay Kazakov
BGH sieht in Recycling von Canon-Trommeleinheit keine Patentverletzung weiter
Der GWW-Vorsitzende Frank Dangmann bei der Präsentation der aktuellen Marktzahlen
Branchenumsatz wächst auf über 3,5 Milliarden Euro weiter
Torsten Buchholz, Leiter Geschäftsfeld Büroeinrichtung Soennecken
Soennecken-Büromöbelexperte referiert zu den Chancen für den Handel weiter
Reger Zuspruch: mehr als 17.300 Besucher nutzten die diesjährige PSI-Messe als Info-Plattform (Quelle: Messe PSI / Behrendt & Rausch)
Messe PSI zeigt „Mega-Trends“ weiter
Dieter Brübach von der B.A.U.M.-Geschäftsführung beim Start des Wettbewerbs „Büro und Umwelt“ auf der Paperworld (Bild: Messe Frankfurt / Jens Liebchen)
Inspirationen zum Thema „Nachhaltigkeit im Büro“ weiter